🐎 GĂŒnstiges Ranchprogramm!
✹ Das neue Auszeit-weltweit
Kontakt: info@auszeit-weltweit.de

Unsere Kambodscha-Reportage auf
 

Für Eltern

Zwei Dinge sollte man seinen Kindern mitgeben – Wurzeln und FlĂŒgel

Ein Aufenthalt im Ausland ist eine große Chance. Denn wer eine Zeitlang in einem anderen Land lebt und dort neue Gewohnheiten und Traditionen, eine neue Kultur, eine neue Sprache, und vor allem neue Menschen mit anderen Einstellungen und Ansichten kennen lernt, der erweitert seinen Horizont und bereichert sein Leben mit vielen neuen Erlebnissen.

Wenn das Kind eine Auszeit im Ausland nehmen möchte, ist das fĂŒr die Eltern nicht immer ein einfacher Schritt. Vor allem, wenn das Kind das erste Mal alleine im Ausland ist und es sich womöglich um ein weit entferntes Ziel handelt, kommen Sorgen auf. Die vielen unterschiedlichen Angebote im Internet und die Auswahl der verschiedensten Programme und Anbieter, machen es Ihnen sicherlich nicht einfacher. Daher möchten wir die Gelegenheit nutzen, Ihnen ein paar wichtige Hinweise fĂŒr die Auswahl des richtigen Programms zu geben.

Auf unserer Seite bekommen Sie Informationen zu Programmen, die von auslÀndischen Veranstaltern im Zielland angeboten werden. Wenn Interesse an einem Programme besteht stellen wir den Kontakt zu dem Veranstalter her und das Programm kann direkt dort gebucht werden. Unser Angebot ist kostenlos und wir stellen nur Programme von Veranstaltern vor, welche wir seit Jahren kennen und mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben.


FAQ


1. Warum ist eine Auszeit im Ausland so wichtig?

Ein Auslandsaufenthalt fördert die SelbstĂ€ndigkeit, lĂ€sst Ihr Kind an seine Grenzen stoßen, stĂ€rkt Ihr Kind und macht es selbstbewusster. Ganz nebenbei erlernt es eine neue Sprache oder verbessert die bereits vorhandenen Sprachkenntnisse. Das sind nur einige wenige VerĂ€nderungen, die Eltern an ihren Kindern nach einem Auslandsaufenthalt festgestellt haben. Zudem erwarten heutzutage viele Unternehmen, dass ihre Mitarbeiter interkulturelle Erfahrungen gesammelt haben. Einige unserer Teilnehmer haben sogar ihren Traumberuf durch einen Aufenthalt gefunden oder haben das Erlernte des Studiums wĂ€hrend eines Praktikums umsetzen können.


2. Wer steckt hinter Auszeit-weltweit?

Auszeit-weltweit existiert seit 2011 und war bis 2019 als Vermittler von Auslandsprogrammen tĂ€tig. Wir haben Programme von auslĂ€ndischen Veranstaltern vermittelt, mit der Zeit aber gemerkt, dass es fĂŒr die Teilnehmer einfacher und kostengĂŒnstiger ist, wenn sie ihre Auszeit direkt beim Veranstalter buchen. Hier können Sie unsere Geschichte nachlesen.


3. Was ist zu beachten, wenn MinderjÀhrige alleine reisen?

Zu allererst sollte sich Ihr Kind fĂŒr ein Programm entscheiden, dass auch eine Teilnahme unter 18 Jahren zulĂ€sst. Die Farmarbeit in der Schweiz ist speziell an junge Teilnehmer gerichtet.

Wenn sich Ihr Kind gerne in einem sozialen oder Tier-Projekt engagieren möchte, ist dies in den asiatischen und einigen lateinamerikanischen LÀndern möglich. Hier bieten verschiedenen Veranstalter Programme an, die von vielen internationalen Jugendlichen gebucht werden. Sie sollten immer sicher stellen, dass Ihr Kind eine offiziell beglaubigte EinverstÀndniserklÀrung von Ihnen bei der Reise dabeihat und dies jederzeit vorzeigen kann.


4. Wieso Sie fĂŒr die Freiwilligenarbeit bezahlen?

Viele fragen sich, wieso Sie etwas zahlen sollen, um sich engagieren zu dĂŒrfen. Dabei wird oft vergessen, wie viel Organisation es einem Freiwilligenaufenthalt bedarf. DafĂŒr wird ein Teil der ProgrammgebĂŒhr berechnet. NatĂŒrlich können Sie einen Aufenthalt auch selbst versuchen zu organisieren. Das ist jedoch schwierig, da man selten einen direkten Kontakt zu den möglichen Projekten im Wunschland hat, man nicht genau weiß, was einen im Gastland erwartet, wo es sicher ist und wo man besser nicht hinfahren sollte usw. Bei den meisten Programmen gehören Unterkunft und Verpflegung sowie die Betreuung der durchfĂŒhrenden Organisation im jeweiligen Land zum Paket, so dass dies alles nicht selbst organisiert werden muss.

Die Organisation vor Ort kennt die Projekte, besucht sie in regelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden persönlich und ist immer fĂŒr die Teilnehmer da, falls es ein Problem gibt und Ihr Kind UnterstĂŒtzung benötigt. In der Regel werden die Teilnehmer vom Flughafen abgeholt, bekommen eine ausfĂŒhrliche EinfĂŒhrung, oft auch noch ein paar Tage Orientierung bei Ankunft.


5. Welches Programm ist das Richtige?

Wir stellen auf unserer Seite unterschiedliche Programme und Projekte vor, da es uns wichtig ist, dass jeder sein Traumprogramm finden kann.

Informationen zur Freiwilligenarbeit

Möchte Ihr Kind ins Ausland und in einem lokalen Projekt mitarbeiten? Sucht Ihre Tochter oder Ihr Sohn nach neuen Herausforderungen und Erfahrungen, die das Leben und die Sichtweise verĂ€ndern sollen? Eine großartige Möglichkeit, neue FĂ€higkeiten zu entwickeln, ĂŒber die Grenzen hinauszugehen, interessante Leute aus aller Welt zu treffen und dabei noch etwas Gutes zu tun, ist ein Freiwilligenaufenthalt. Als Freiwillige/r arbeitet man unentgeltlich in einem sozialen oder ökologischen Projekt und unterstĂŒtzt die einheimischen Mitarbeiter bei ihrer Arbeit.


Informationen zur Rundreise

Jede Rundreise ist eine Mischung aus Bildung, Kultur und Reisen. Dabei nimmt die Nachhaltigkeit einen ebenso hohen Stellenwert ein wie der Aspekt des Reisens und Entdeckens. Teilnehmer sollten von der Reise profitieren, aber auch die Möglichkeit haben, etwas an die lokale Bevölkerung zurĂŒck zu geben.

Wir stellen auf unserer Seite spannende Rundreisen vor, die von lokalen Organisationen organisiert und durchgefĂŒhrt werden. Eine Rundreise legt Ihr Kind nicht auf einen bestimmten Ort fest, sondern ermöglicht ihr oder ihm einen authentischen Einblick in verschiedene Regionen und Gegenenden des Reiselandes. Dabei muss man sich nicht um die Unterkunft, das Essen und den Transfer kĂŒmmern, sondern kann den Aufenthalt in vollen ZĂŒgen genießen - und das alles zu einem echt fairen Preis.

Wenn Ihr Kind sich fĂŒr den asiatischen Kontinent interessiert, hat es die Auswahl zwischen Rundreisen in China, Indien, Bali, Kambodscha, Nepal, Sri Lanka und Thailand. Auf einer solchen Rundreise lernt es verschiedene Gegenden des Ziellands kennen und taucht tief in die asiatische Kultur ein.

Wen Ozeanien reizt, der kann die Trauminsel Fidschi auf einer Rundreise entdecken. Es geht dabei einmal um die ganze Insel, in kleine Dörfer und an traumhafte StrÀnde.

Oder möchte Ihr Kind lieber nach Afrika? In SĂŒdafrika kann es die Highlights von Kapstadt und der Garden Route auf einer 2-wöchigen Rundreise erleben!

Nach den Rundreisen kann es in allen LĂ€ndern noch Projektarbeit anschließen umso den Aufenthalt komplett zu machen. Alle Infos zu den Rundreisen inkl. der Route sowie zur Projektarbeit finden Sie auf den entsprechenden Seiten.


Informationen zur Farmarbeit

Wenn sich Ihr Kind lieber in der Natur aufhalten möchte und sich nicht in einem sozialen Projekt engagieren möchte, ist die Farmarbeit eine sehr gute Alternative.
Das Programm in der Schweiz ist ein Jugendprogramm der Schweizer Regierung und fördert die Mitarbeit europÀischer Jugendlicher mit einem Taschengeld. Hier kann Ihr Kind auf einem Hof in der deutschen, italienischen oder französischen Schweiz mit anpacken und den Hofalltag einer Schweizer Familie hautnah miterleben.

Möchte Ihr Kind etwas weiter weg bieten die Veranstalter in Australien und Neuseeland klassische Farm-Work-Programme an. Hier kann Ihr Kind sich auch zum Thema Work and Travel beraten lassen und dieses im Anschluss auch anhÀngen.
Eine tolle und preisgĂŒnstige Alternative zu Australien und Neuseeland ist ein Aufenthalt in Kanada. Dort werden verschiedene Farmen angeboten, z.B. eine Alpaca- oder Pferderanch.


Gerne schreiben Sie uns eine Email, wir geben erste UnterstĂŒtzung bei der Entscheidung, welches Programm am besten passt. Anschließend stellen wir den Kontakt zu der durchfĂŒhrenden Organisation her, bei der der Aufenthalt dann gebucht werden kann.



For ALL European citizens!
Unsere Kambodscha-Reportage auf
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📾
❌

Spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion fĂŒr euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 fĂŒr einen Freiwilligenaufenthalt in SĂŒdafrika oder Namibia an und spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr.

GĂŒltig fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. EinfĂŒhrungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.