Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Rundreise China

 

>>> Hier anmelden / buchen! <<<

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


€1549,– / 4 Wochen / Kombi möglich mit Voluntourismus China

Land des Lächelns

China, das Land in dem die meisten Menschen auf der Welt zuhause sind. Kein Wunder, dass es uns so fasziniert bei seiner ganzen Fremdartigkeit. Eine komplett andere Sprache, Kultur und Lebensweise. Aber auch die Geschichte ist mitunter die älteste auf der Welt, sie reicht unzählige Dynastien zurück und präsentiert den Stolz eines ganzen Volkes. Nirgendwo wird Tradition so gut mit der Moderne in Einklang gesetzt wie in China, neuartige Bauten und Denkweisen einzigartig kombiniert mit alten Traditionen und Lebenseinstellungen.

Doch nicht nur das chinesische Volk und seine Kultur ist so interessant. China selber bietet unglaubliche viele Facetten an Lebensräumen. Natürlich kommen den meisten als Erstes die großen Städte wie Shanghai, Peking oder Hongkong in den Sinn, aber vor allem die ländlichen Gebiete gehören noch zum ursprünglichen China. Gerade hier kann man noch die unberührte Natur entdecken: von unzähligen Seen über weiträumige Reisterrassen bis hin zu beeindruckenden Gebirgen und einer bemerkenswerten Artenvielfalt. Wer das Land per Backpack bereisen möchte, ist hier auf jeden Fall goldrichtig und wird mit atemberaubenden Landschaften belohnt!

Und genau hier setzt die Rundreise durch China an. In den weniger bekannten Regionen um Guilin hinunter bis zu den traumhaften Stränden in Zhanjiang. Spätestens beim Kochunterricht, wird dich China mit Sicherheit in seinen Bann gezogen haben.

Wenn du noch Zeit hast, dann solltest du bei deiner Reise nach China auf jeden Fall noch einen Ausflug zur chinesischen Mauer einplanen.

Erlebe dieses spannende Land auf einer Rundreise!

Programminfo

Wir stellen dir hier eine spannende Rundreise vor, die von einer lokalen Organisation organisiert und durchgeführt wird. Von uns bekommst du alle Infos und wirst bestens auf deine Reise vorbereitet.

In der Regel reist man zusammen mit anderen Teilnehmern. Gemeinsam mit einem Guide lernst du die schönsten Seiten des Landes kennen. Vom süßen Panda über die beeindruckenden Berge des Hongyan Village bis zur Beach City of Zhanjiang ist alles dabei. Du wirst wandern, Chinesisch lernen und interessante Menschen treffen.

Better together

Wenn du dich mit einer Freundin oder einem Freund zusammen anmeldest, könnt ihr gemeinsam an der Rundreise teilnehmen.

Unterkunft und Verpflegung

Du übernachtest in einfachen Hostels und Pensionen sowie in dem Freiwilligencenter unserer Partner (jeweils im Mehrbettzimmer). In der Regel gibt es drei Mahlzeiten am Tag, ausser an den ausgewiesenen Tagen.


Route

Die erste Woche verbringst du in Chengdu, der Stadt des Pandas. Du lernst vieles über dein Gastland, die Kultur und Sprache, über Essgewohnheiten und Verhaltensregeln, du triffst Einheimische und kannst dich ein bisschen „einleben“. Und du kommst den Pandas ganz nahe!

Von Chengdu City geht es weiter nach Kangding, der Hauptstadt des Autonomen Bezirks Garzê der Tibeter im Nordwesten der chinesischen Provinz Sichuan. Die Stadt steht für die Anfänge der Tibetischen Tradition und Kultur. Die Stadt ist ausserdem ein Verkehrsknoten im Westlichen Sichuan und das Tor zu Tibet.

Es geht weiter nach Tagong und Zimeiyakou. Du besuchst das größte Buddhistische Institut der Welt und erhältst einen unbezahlbaren Einblick in den Glauben.

Nach den spannenden Eindrücken im Südwesten Chinas reist du nach Fengyan, in der Guilin Area, Guangxi Province. Dort lernst du das ländliche China kennen und verbringst ein paar Tage in dem Freiwilligencenter unserer Partner.

Der letzte Stop auf deiner Rundreise ist Zhanjiang, in der Guangdong Province. Zhanjiang ist für seine Natur berühmt. Du findest dort über 2000km Küste und zahlreiche Häfen. Neben dem Besuch und der Mitarbeit in einem Delphinzentrum hast du die Möglichkeit am Strand zu entspannen.

Du wirst mit unzähligen Erinnerungen und neuen Eindrücken nach Hause fahren!

>> Den genauen Ablauf findest du hier! <<

Tipp: Nach der Rundreise kannst du noch ein paar Wochen Projektarbeit anschließen, wenn du möchtest. Es entsteht eine Kombinationsgebühr von 100€. Danach wird nur der Wochenpreis berechnet. Infos findest du hier!

Die Organisation vor Ort hat folgende Voraussetzungen für das Programm:
• Mindestalter: 17 Jahre (mit Genehmigung der Eltern)
• Englischkenntnisse
• gültiger Reisepass
• Offenheit und Toleranz gegenüber fremden Kulturen

Startdaten:

2017: 6. März, 3. April, 1. Mai, 5. Juni, 3. Juli, 7. August, 4. September, 2. Oktober
2018: 1. Januar, 5. Februar, 5. März, 2. April, 7. Mai, 4. Juni, 2. Juli, 6. August, 3. September, 1. Oktober, 5. November, 3. Dezember

Anreise: Sonntag

Es handelt sich um eine Urlaubsreise. Diese hat normalerweise keinen Einfluss auf das Kindergeld. Bei Fragen, wende dich am besten an deine Kindergeldstelle.

Visum

Für deinen Aufenthalt in China musst du vor der Ausreise ein Visum bei der Botschaft beantragen. Dafür brauchst du einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Das Visum berechtigt dich, 30 Tage im Land zu bleiben. Es kann vor Ort zweimal verlängert werden. Wir senden dir die Unterlagen zu und unterstützen dich bei den Formalitäten.

Visabestimmungen können sich sehr kurzfristig ändern, deshalb kann für die Informationen auf dieser Website keine Gewähr übernommen werden. Wir empfehlen dir, vor deiner Anmeldung auf der Seite der Botschaft nachzuschauen. Falls du Fragen hast, einfach bei uns melden!

Versicherung

Für deinen Aufenthalt in China brauchst du eine Auslandsversicherung. Wir bieten gemeinsam mit Dr. Walter und der HanseMerkur eine tolle Auslands- und Reiserücktrittsversicherung an. Infos gibt´s hier: Auszeit-weltweit Versicherungen.
Natürlich kannst du dich auch selber informieren und dir eine Versicherung deiner Wahl suchen.

Impfungen

Spezielle Impfungen sind für China nicht vorgeschrieben. Wir empfehlen aber auf jeden Fall mindestens die Standardimpfungen Tetanus und Diphtherie. Es ist auch ratsam, auf der Seite des Auswärtigen Amtes nachzuschauen, da dort immer die aktuellsten Reiseempfehlungen und Sicherheitshinweise für das jeweilige Land vorliegen.

Wann und wie melde ich mich an?

Du solltest uns deine Anmeldung mind. 6 Wochen vor dem gewünschten Starttermin zusenden, damit wir dir einen Platz reservieren können, du deinen Flug buchen und dein Visum beantragen kannst.

Falls du kurzfristiger starten möchtest, frag einfach bei uns nach - oft ist eine zügige Planung für die Rundreise alleine auch noch möglich.

Was passiert nach Einreichen der Anmeldung?

Nachdem wir deine Anmeldung erhalten haben, bekommst du als erstes eine Eingangsbestätigung per Email. Nach Ablauf des 14-tägigen gesetzlichen Widerrufsrechts, leiten wir deine Unterlagen an die durchführende Organisation weiter. Sie buchen dir einen Platz und schicken uns eine Bestätigung über deine Teilnahme zu.

Nach deren Erhalt schicken wir dir nach wenigen Tagen dein Infopaket mit wichtigen Tipps und Unterlagen zu. Gerne helfen wir dir bei weiteren Formalitäten und Vorbereitungen. Du musst nur noch deinen Flug buchen und deinen Rucksack packen!

 
 
Programmgebühr Rundreise China (inkl. 49€ Anmeldegebühr)

• 4 Wochen: 1549€
• Einzelzimmeraufschlag auf Anfrage (nach Verfügbarkeit)

Kombinationen

Wenn du nach der Rundreise noch Projektarbeit in China anschließen möchtest, entsteht eine Kombinationsgebühr von 100€. Danach wird nur der Wochenpreis berechnet.


Weitere Kosten

• Flug: ab 600€
• Versicherung
• Visumgebühr

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Beratung und Betreuung durch Auszeit-weltweit
• Vermittlung in das Programm der Partnerorganisation
• Günstiges Flugangebot unseres Partnerreisebüros
• Unterstützung bei der Beantragung des Visums (falls notwendig)
• Information über eine günstige Auslandsversicherung
• Ausführliches Infopaket (Bescheinigung, Kontaktadresse unserer Partner u.v.m.)
• Teilnahme an einem interkulturellen Vorbereitungsseminar (optional, gegen Gebühr)
• Auszeit-weltweit Jutebeutel
• Kauderwelsch Sprachführer Chinesisch

Programmleistungen der Partnerorganisation

• Unterstützung bei eventuellen Fragen und Problemen während des Aufenthaltes
• Abholung am Flughafen (Chengdu)
• Teilnahme an der 4-wöchigen Rundreise
• Unterkunft (Mehrbettzimmer) und teilweise Verpflegung während der Rundreise (siehe Beschreibung)

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Auszeit-weltweit Teilnahmezertifikat
• Teilnahme am Returnee-Programm (optional)



Von unseren Teilnehmern

>>>Berichte / Feedback <<<

Du hast an diesem Programm teilgenommen und möchtest deine Erfahrungen teilen? Wir freuen uns auf deinen Bericht und deine Fotos! Einfach eine Mail an feedback@auszeit-weltweit.de senden.



Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns