Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

März
  • 20. März, 15-18 Uhr, „Nach der Schule ins Ausland“, BIZ Hamburg
  • 23. März, 10-16 Uhr, JuBi Köln

Weitere Infos findest du hier!

 

Ho-Chi-Minh - Arbeiten mit Kindern mit Behinderung

Zurück zu Freiwilligenarbeit Vietnam/Allgemein

Dieses Projekt findet in einem Krankenhaus in Ho Chi Minh statt. Aktuell werden dort 20-25 Kinder mit körperlicher oder geistiger Behinderung gepflegt, deren Eltern sie nicht versorgen können. Deine Hauptaufgabe ist das Kümmern um die Kinder. Du spielst, tanzt und singst mit ihnen und bist einfach für sie da. Die Angestellten haben dafür keine Zeit, somit ist die Arbeit der Freiwilligen hier von großer Bedeutung und wird sehr gerne angenommen. Du kannst auch eigene Ideen einbringen und mit den Kindern kreativ sein und sie so fördern. Es wird viel gemalt, gebastelt, Musik gehört und gemacht, getanzt etc. Des weiteren hilfst du ihnen beim Essen, Anziehen und anderen täglichen Dingen, die sie alleine nicht können.

Um die Sprachfähigkeit und Muskelkraft der Kinder zu verbessern, finden täglich verschiedene Übungen statt, bei denen du mithelfen kannst. Erfahrungen in diesem Bereich sind nicht notwendig, aber herzlich willkommen.

Man arbeitet von Montag-Freitag, die Wochenenden sind immer frei.

Ho-Chi-Minh, früher Saigon, ist die größte Stadt Vietnams. Du findest dort Pagoden und Kirchen, Paläste und andere interessante Bauwerke, zahlreiche Museen, prächtige Straßen und Alleen sowie Parks zum Entspannen. Langweilig wird dir dort sicher nicht!

Unterkunft und Verpflegung

Du wohnst gemeinsam mit anderen internationalen Teilnehmern auf einem Uni-Campus in Mehrbettzimmern (8 Personen/Zimmer) mit Klimaanlage und Bad. Auf dem Campus gibt es vietnamesisches Essen, teilweise aus westlichen wie Spaghetti und Sandwichs.

Schulferien (Abweichungen möglich, je nach Gegend)
Feiertage 2019

Während der Schulferien findet kein normaler Unterricht statt. Es wird ein Ferienprogramm organisiert, bei dem du mithelfen kannst.

Location: Ho-Chi-Minh-Stadt - die größte Stadt des Landes

>> Einführungswoche <<
>> Kindergarten <<
>> Krankenhaus <<
>> Food-Shop <<
>> Campus Life <<

>> Medizin-Praktikum <<

Location: Phan Thiet - traditionelle Küstenstadt mit traumhaften Stränden

>> Kindergarten <<
>> Schule <<
>> Food-Shop <<

Preise


Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Freiwilligenarbeit plus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Vietnams einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Menschen haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Vietnam ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Vietnam/Allgemein
Dein Weg ins Ausland in wenigen Schritten

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


Unsere Bewertungen auf Google (4,5 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


Termine

März
  • 20. März, 15-18 Uhr, „Nach der Schule ins Ausland“, BIZ Hamburg
  • 23. März, 10-16 Uhr, JuBi Köln

Weitere Infos findest du hier!

For ALL European citizens!
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸

Spare 100€ von der Programmgebühr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 für einen Freiwilligenaufenthalt in Südafrika oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr.

Gültig für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. Einführungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.