🔎 Projektfinder
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Ho-Chi-Minh - Food Shop

Termine

November
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn
Dezember
  • 5. Dezember, 18 Uhr, Infoabend in Köln
  • 6. Dezember, 16 Uhr, Online-Infoabend

Weitere Termine findest du hier!

 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Vietnam/Allgemein

>>> Preisrechner und Buchung <<<

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


Der Food Shop wurde 2012 eröffnet und hat das Ziel, Menschen, die sich kaum etwas zu essen, ein gesundes Mittagessen zu ermöglichen. Das Essen kostet nur 2000 VND, das sind nicht mal 10 Cent. Das Projekt wird von einer NGO in Zusammenarbeit mit lokalen Mitarbeitern betrieben.

Wenn du dich in diesem Projekt engagierst, wirst du mithelfen das tägliche Mittagessen für ca. 500 Personen zuzubereiten und ihnen auszugeben. Die Menschen, die dieses Angebot nutzen sind alte Menschen, Menschen mit einer Behinderung, Geringverdiener sowie arme Studenten und auch Kinder, deren Eltern ihnen kaum etwas zu essen kaufen können.

Wochenplan Montag Freitag (Änderungen sind möglich):
  • Frühstück
  • Unterstützung des lokalen Teams in der Zubereitung des Essens (Kochen, Abwaschen etc.)
  • Essensausgabe
  • Mittagessen im Food Shop
  • freie Zeit am Nachmittag

Die genauen Aufgaben werden vor Ort festgelegt und richten sich nach den Bedürfnissen des Projekts.

Ho-Chi-Minh, früher Saigon, ist die größte Stadt Vietnams. Du findest dort Pagoden und Kirchen, Paläste und andere interessante Bauwerke, zahlreiche Museen, prächtige Straßen und Alleen sowie Parks zum Entspannen. Langweilig wird dir dort sicher nicht!

Unterkunft und Verpflegung

Du wohnst gemeinsam mit anderen internationalen Teilnehmern auf einem Uni-Campus in Mehrbettzimmern (8 Personen/Zimmer) mit Klimaanlage und Bad. Auf dem Campus gibt es vietnamesisches Essen, teilweise aus westlichen wie Spaghetti und Sandwichs.

Feiertage 2018
Schulferien (Abweichungen möglich, je nach Gegend)
Feiertage 2019

Während der Schulferien findet kein normaler Unterricht statt. Es wird ein Ferienprogramm organisiert, bei dem du mithelfen kannst.

Location: Ho-Chi-Minh-Stadt - die größte Stadt des Landes

>> Einführungswoche <<
>> Kindergarten <<
>> Krankenhaus <<
>> Food-Shop <<
>> Campus Life <<

>> Medizin-Praktikum <<

Location: Phan Thiet - traditionelle Küstenstadt mit traumhaften Stränden

>> Kindergarten <<
>> Schule <<
>> Food-Shop <<

Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Freiwilligenarbeit plus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Vietnams einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Menschen haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Vietnam ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Vietnam/Allgemein

Unsere Bewertungen auf Google (4,6 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


Termine

November
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn
Dezember
  • 5. Dezember, 18 Uhr, Infoabend in Köln
  • 6. Dezember, 16 Uhr, Online-Infoabend

Weitere Termine findest du hier!

🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸
Triff uns
ASIEN+Fidschi Rabatt 😃

Der Asien- und Fidschi-Rabatt 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Schnell sein: Alle Buchungen für Freiwilligenarbeit und Rundreisen Asien und Fidschi, die bis zum 15. November 2018 bei uns eingehen, erhalten den 2018-Preis, auch wenn das Startdatum in 2019 liegt.