Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

März
  • 23. März, 10-16 Uhr, JuBi Köln
  • 27. März, 16 Uhr, Online-Infoveranstaltung

Weitere Infos findest du hier!

Unsere Kambodscha-Reportage auf
 

NEW ORLEANS - Reittherapie

Zurück zu Freiwilligenarbeit USA/Allgemein

Engagiere dich in Mississippi, dem Staat der Blues-Musik, und genieße den American Way of Life!

Das Projekt liegt im ruhigen Poplarville, Mississippi, etwa eine Stunde vom De Soto National Forest und 1 ½ Stunden vom wunderschönen New Orleans entfernt. Auf der Ranch könnt ihr den ganzen Tag mit atemberaubenden Pferden verbringen, mit einem tollen Team zusammenarbeiten und gemeinsam ein Ziel unterstützen: Die Reittherapie fördert Kinder mit Autismus und anderen besonderen Bedürfnissen. Die Methode, welches das Projekt anwendet, hilft bereits seit Jahren dabei, den Kindern eine wertvolle Stütze zu sein. Auf der Ranch gibt es neben den Pferden auch noch andere Therapietiere wie bspw. Hunde, Katzen und Ziegen.

Hier hast du die einzigartige Möglichkeit, dich auf einer 80 Hektar großen Ranch, mit weiteren 320 Hektar zum Ausreiten und Wandern, zu engagieren und den ganzen Tag mit Pferden zu verbringen.

Nach der Projektarbeit solltest du dir unbedingt noch Zeit nehmen, ein wenig durchs Land zu reisen oder einen längeren Trip durch das wundervolle Mississippi zu planen!

Deine Aufgaben (Beispiele)

• Pflege & Striegeln der Pferde
• Pflege der kleineren Tiere (bspw. Hunde, Katzen & Ziegen)
• Assistieren während der Therapiestunden
• Säubern der Ställe & Gehege
• Fütterung der Pferde
• Instandhaltungs- und Bauarbeiten (bspw. einen Zaun bauen oder reparieren)
• Rasenmähen oder andere Gartenarbeiten
• weitere Aufgaben, um sicherzustellen, dass das Gelände in bestem Zustand ist

Du arbeitest zusammen mit den lokalen Angestellten des Projekts und unterstützt sie in den täglich anfallenden Aufgaben. Bedenke bitte, dass du viel Zeit mit den Pferden verbringen wirst, es sich hierbei aber nicht um ein Reitcamp handelt! Es geht vielmehr darum, dafür zu sorgen, dass die Therapietiere die bestmögliche Pflege erhalten, damit sie für ihre Arbeit mit den Kindern ausgerüstet sind. Als Bonus kannst du aber an einem Reitausflug pro Woche teilnehmen!

Deine Arbeitszeiten

In der Regel unterstützt du das Projekt 6 Tage in der Woche und ca. 8 Stunden am Tag.

Die Arbeitszeit kann variieren und ist abhängig von der aktuellen Situation im Projekt, der Jahreszeit und vielem mehr. Du solltest flexibel sein und dich auf die Bedingungen vor Ort einlassen.

Projektdetails auf einen Blick
  • Wo? Poplarville, Mississippi, USA (Flughafen: Louis Armstrong Airport, New Orleans / MSY) Du wirst vom Flughafen abgeholt und zum Projekt gebracht.
  • Arbeitszeit In der Regel arbeitest du 6 Tage pro Woche, ca. 8 Stunden am Tag.
  • Wie viele Freiwillige können mithelfen? Es können bis zu 10 Freiwillige in dem Projekt mithelfen.
Weitere Anforderungen/Voraussetzungen
  • Du brauchst keine besonderen Vorkenntnisse, solltest aber natürlich Tiere lieben und gerne in der Natur sein.
  • Außerdem solltest du keine Tierhaarallergie und kein Problem mit Putz- und Säuberungsaufgaben haben.
  • Rauchen, Alkohol oder Drogen werden nicht toleriert.
  • Bitte bringe Kleidung für milde und auch für sehr warme Temperaturen (im Sommer), die dreckig werden darf sowie bequeme, feste Schuhe, eine Regenjacke sowie Sonnencreme mit.
  • Die Reitutensilien werden gestellt.
  • Ein Führerschein ist von Vorteil, aber kein Muss, ebenso eine Tetanusimpfung.
    Die Arbeit ist körperlich anstrengend, daher wird ein gewisses Maß an Fitness vorausgesetzt, ebenso die Bereitschaft, ordentlich mit anzupacken. Du solltest dich also nicht davor scheuen, auch mal „dreckig“ zu werden oder allzu empfindlicher Natur sein.
Reiten

Du kannst einmal pro Woche an einem Ausritt teilnehmen.

Unterkunft und Verpflegung

Du teilst dir mit anderen Freiwilligen ein Zimmer auf dem Projektgelände und lernst so direkt Freunde fürs Leben kennen! Ein Internetzugang ist vorhanden.

Es sind 3 Mahlzeiten inklusive:
Das Frühstück bereitest du dir selbst aus einer Auswahl von bspw. Brot, Schinken, Käse, Kaffee, Tee, Säfte, Haferbrei, Joghurt, Cornflakes, Früchten usw. zu.
Das Mittagessen wird von den Mitarbeitern des Projekts zubereitet, du wirst jedoch abwechselnd auch mal dort aushelfen. Selbiges gilt für das Abendessen.
Falls du bestimmte ernährungsbedingte Vorgaben einzuhalten hast, dann teile uns das bitte in deiner Anmeldung mit, damit dies auf Anfrage beim Projekt berücksichtigt werden kann.

Wann?

Du kannst ganzjährig in diesem Projekt mithelfen. Die Anreise ist bevorzugt an einem Montag.

Dauer

2 - 4 Wochen (längere Aufenthalte auf Anfrage)

Preise


Ein paar Eindrücke
 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit USA/Allgemein
Dein Weg ins Ausland in wenigen Schritten

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


Unsere Bewertungen auf Google (4,5 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


Termine

März
  • 23. März, 10-16 Uhr, JuBi Köln
  • 27. März, 16 Uhr, Online-Infoveranstaltung

Weitere Infos findest du hier!

For ALL European citizens!
Unsere Kambodscha-Reportage auf
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸

Spare 100€ von der Programmgebühr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 für einen Freiwilligenaufenthalt in Südafrika oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr.

Gültig für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. Einführungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.