Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Beach Week im Süden Thailands

 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Thailand/Buchung

Beach Week im Süden Thailands

Erlebe den traumhaften Süden Thailands! Du reist durch die Provinzen Prachuap Khiri Khan, Chumphon und Surat Thani mit dem Bus und wirst von der natürlichen Schönheit und der spannenden Kultur des Südens beeindruckt sein.

Es geht in den Angthong National Park und auf Thailand’s schönste Insel: Koh Samui. Du kannst am Strand entspannen und in dem glasklaren Wasser schnorcheln und schwimmen gehen. Es geht auf verschiedene Ausflüge, bei denen du etwas über die Schätze der Natur lernst.


Wochenbeschreibung (Änderungen sind möglich!)
Montag

Nach einem Frühstück geht es zum Tempel Huay Monkot, Besuch des Pleanwan Marktes, Mittagessen, Fahrt mit dem Minivan nach und und Übernachtung in Saphan Yai, Abendessen

Dienstag

Frühstück, Sightseeing, Schnorcheln und Schwimmen bei einer 3-stündigen Bootstour, Mittagessen auf dem Boot, Freie Zeit am Strand, Abendessen

Mittwoch

Frühstück, Fahrt nach Surat Thani, Mittagessen in Chumphon und anschließend Bootsfahrt nach Koh Samui, Einchecken ins Chaweng Beach Hotel, Abendessen, Besuch des Nachtmarkts

Donnerstag

Frühstück, Besuch der "Grandmother and Grandfather Stones" at Koh Samui, Mittagessen, Trekking Tour mit Besuch eines Wasserfalls, in dem man schwimmen kann, Projektarbeit: Müll sammeln am Strand, Freizeitaktivitäten am Strand, Abendessen

Freitag

Weiterfahrt mit dem Boot zum Angthong National Park (Dauer: ca. 2 Stunden), Frühstück auf dem Boot, Schnorcheln und Trekking im Park, Lunchpakete zum Mittagessen, weiter schnorcheln und Trekking, Zurück nach Koh Samui, zum Hotel, Abendessen im lokalen Restaurant

Samstag

Frühstück, Freizeit am Strand, Check out, Übernachtbusfahrt und -Bootsfahrt von Koh Samui nach Bangkok (Dauer: ca. 9 Stunden)

Sonntag

Ankunft in Bangkok ( Morchit bus station) gegen 6Uhr morgens. Weiterfahrt nach Singburi (falls dein Programm noch weitergeht).


Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Voluntourismus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Thailands einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Menschen und Tieren haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Thailand ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Thailand/Buchung


Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns