Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Südafrika – Surfprojekt mit Kindern

 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Südafrika/Buchung

Surfprojekt mit Kindern bei Mossel Bay

Magst du Kinder, machst du gerne Sport und kannst vielleicht sogar schon ein wenig Surfen? Dann bist du in diesem Projekt genau richtig!

Das Projekt befindet sich in Diaz Beach und wurde 2010 gegründet. Es arbeitet jeweils mit einer Gruppe von 20 Kindern, die alle auf die lokale Grundschule gehen. Viele der Kinder haben sonst keine Möglichkeit an Freizeitaktivitäten teilzunehmen oder etwas von ihrer Umgebung zu sehen, weil die Eltern es sich nicht leisten können.

Das Projekt bietet Surfunterricht für Kinder aus ärmeren, benachteiligten Vierteln an. Du arbeitest Montag bis Samstag täglich am Strand mit den Kindern und hilfst ihnen bei der Vorbereitung und dem Surfen.

Aufgaben der Freiwilligen

Du unterstützt das lokale Team und übernimmst alle Aufgaben, die vor Ort anfallen. Ein Wochenablauf kann wie folgt aussehen:

Du hast täglich die Möglichkeit selber zu surfen!

Unterkunft und Verpflegung

Du wohnst gemeinsam mit anderen Freiwilligen in einer Wohnung direkt nahe Diaz Beach, ca. 4 Kilometer von Mossel Bay entfernt. Die Wohnung sind sehr gut ausgestattet, es gibt jeweils zwei Schlafzimmer (2 Personen/Zimmer), ein Bad und ein Wohnzimmer. Von der Wohnung kommst du einfach an den Strand bzw. in die Stadt.
Von Dienstag bis Samstag versorgt das Projekt dich in einem nahe gelegenen Restaurant mit Essen, am Sonntag & Montag musst du dich selber verpflegen.


Weitere Infos

Hinweis: Du musst nicht unbedingt surfen können, solltest aber sportlich und körperlich fit sein.

Einen kleinen Eindruck des Projekts bekommst du hier:

Zusatzkosten für dieses Projekt

R12000 für 4 Wochen (ca. 760€), ab 2018 R13200 für 4 Wochen (ca. 840€), inkl. Surfequipment + Selbstverpflegung am Sonntag

Zahlung und Stornobedingungen

Achtung: diese Angabe ist unter Vorbehalt – die Projekte können die Regelung ändern und unsere Partner bzw. uns erst ein paar Tage später informieren.


 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Südafrika/Buchung


Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns