Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Südafrika – Kinderheime

 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Südafrika/Buchung

Kinderheime in Freestate

Die Kinderheime in Freestate wurden vor über einem Jahrhundert gegründet. Heute leben ca. 712 Kinder in 33 verschiedenen Einrichtungen in 11 Städten. Dort bekommen die Kinder eine Unterkunft, Mahlzeiten, Schutz, eine Ausbildung und was sie sonst noch brauchen. Einige von den Kindern leben nur vorübergehend in den Heimen, andere dauerhaft.

Es handelt sich um normale Wohnhäuser. In jedem Haus wohnen ca. 12-16 Kinder und werden von einem Pädagogen betreut. Freiwillige unterstützen die Mitarbeiter in der täglichen Arbeit mit den Kindern.

In folgenden Städten in Freestate befinden sich die Heime:

Die Zentren nehmen Kinder jeden Alters und Geschlechts auf. Es wird versucht, die Kinder immer wenn möglich, in der Nähe ihres Heimatortes unterzubringen. Es wird natürlich auch auf die besonderen Bedürfnissen des Kindes geschaut und Rücksicht genommen. Viele haben Gewalt erfahren und leiden unter Traumata, Angst und Depressionen. Sie werden professionell betreut, dabei wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt. Ziel ist es, dass sich die Kinder normal entwickeln und sich später in die Gemeinschaft integrieren können.

Die Arbeit in den Heimen ist eine Herausforderung. Du solltest motiviert sein und die Arbeit mit Kindern lieben. Im Gegenzug für deine Mithilfe erhältst du einen Einblick in die Arbeit der Heime und trägst dazu bei, das Leben der Kinder ein wenig besser zu machen. Ein "Dankeschön" von den Menschen, mit denen du arbeiten wirst, ist sicher der größte Gewinn deines Aufenthalts.

Aufgaben der Freiwilligen

Du unterstützt die Mitarbeiter in der täglichen Arbeit mit den Kindern. Zu den Aufgaben gehört Essen zubereiten, die Betreuung der Kinder, Pflege der ganz Kleinen, Spiele und andere Aktivitäten, Sport und Kunst mit den Kindern machen etc. Wenn du besondere Fähigkeiten in einem Bereich hast, wirst du dementsprechend eingesetzt.

Unterkunft und Verpflegung

Freiwilligen haben ihr eigenes Schlafzimmer und bekommen drei Mahlzeiten am Tag.

Highlights in der Gegend

Weitere Infos

Zusatzkosten für dieses Projekt

R1000 / Monat (ca. 75€)

Achtung: diese Angabe ist unter Vorbehalt – die Projekte können die Regelung ändern und unsere Partner bzw. uns erst ein paar Tage später informieren.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Südafrika/Buchung


Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns