Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Panama – Bocas del Toro

 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Panama/Buchung

Projekte in Bocas del Toro

Es gibt in Bocas einige soziale Projekte, in denen du dich engagieren kannst. In deiner Anmeldung kannst du einen Bereich angeben und vor Ort wird dann geschaut, wo gerade Hilfe benötigt wird und du mitarbeiten kannst. Du solltest also flexibel sein, dafür hilfst du wirklich dort mit, wo du gebraucht wirst!

Folgende Bereiche kannst du wählen:

Hier findest du ein paar Projekte, in denen man eingesetzt werden kann:

Unterrichten an einer öffentlichen Schule

Diese öffentliche Schule befindet sich mitten auf einer Insel, eine kleine Fahrt im Wassertaxi von Bocks entfernt. Hier gehen ca. 60 Kinder von der Vorschule bis zur sechsten Klasse hin. In den öffentlichen Schulen in Panama fehlt es hauptsächlich an moderner Ausstattung, was besonders durch das Engagement der Lehrer weg gemacht wird. Auch dein Einsatz ist sehr erwünscht!

Als Assistent/in der Lehrer wirst du in allen Bereichen eingesetzt und hilfst den Kleinen besonders beim Englisch Lernen. Es ist nicht zwingend, dass du Erfahrungen in diesem Bereich mitbringst, aber es hilft natürlich immer.

An manchen Tagen kannst du nicht direkt im Unterricht mithelfen. Neben dem Unterricht selber, kannst du dich hier auch generell für die Schule und die Kids einsetzen. Oft fehlt es den Kindern an guter Ernährung oder gutem Equipment. So kannst du ihnen zum Beispiel spielend etwas zum Thema Ernährung beibringen oder auch Teile der Schule weiter aufbauen. Hier ist deine Kreativität und selbstständiges Einbringen gefragt!

Hinweis:

Die Schulen in Panama sind von März bis Dezember geöffnet. Die Schulen freuen sich immer sehr, wenn Freiwillige ein wenig Material mitbringen, weil es an allen Ecken fehlt.


Englisch Unterrichten

Die Fähigkeit, Englisch zu verstehen und zu sprechen, zu lesen und zu schreiben war und ist essentiell für viele Einwohner Panamas, weil die Tourismusbranche immer weiter wächst und viele darin eine Zukunft haben. Keine Englischkenntnisse zu haben, reduziert die Chancen auf einen Job drastisch. Aus diesem Grund überlassen unsere Partner diesem Projekt einige ihrer Klassenräume nach dem Unterricht, so dass dort Englisch unterrichtet werden kann.

Du musst kein Lehrer sein um an dem Projekt teilzunehmen! Es ist aber wichtig, dass du geduldig bist und gerne anderen etwas beibringst. Freiwillige können Kinder oder Erwachsene unterrichten, in Gruppen oder im Einzelunterricht.

Hinweis:

Die Arbeitszeiten variieren, in der Regel arbeitet man Montag-Freitag, einige Schüler kommen aber auch Samstags. Du solltest mindestens 3 Wochen mitarbeiten. Von Dienstag bis Donnerstag findet der Unterricht Abends statt.


Give and Surf

Die NGO hat eine Reihe von Projekten, die die Gemeinde von Bahia Honda unterstützen. Für Freiwillige gibt es verschiedene spannende Möglichkeiten, sich zu engagieren!

In 2011 eröffnete die Monso Chi Escuelita (Vorschule) für Kinder von 3-5 Jahren. Freiwillige können mithelfen, das Klassenzimmer vorzubereiten und selber unterrichten (von 8-13 Uhr).

Das "Give and Surf" Projekt hat auch ein Nachmittagsprogramm und ein Sommer-Camp für Kinder (von Dezember-Februar). Hierbei geht es hauptsächlich um Freizeitaktivitäten wie Sport, Spiele, Musik und Ausflüge. Das Ziel der Sommer-Schule ist es, dass die Kinder Spaß haben und dabei noch etwas lernen. Freiwillige, die im Sommer-Camp mitarbeiten, können an Ausflügen an die Red Frog Beach, in den La Loma Jungle und auf eine Schokoladenfarm teilnehmen.

Das Projekt engagiert sich auch in der Gemeindeentwicklung, hat eine Bibliothek und einen Spielplatz gebaut sowie Wassertanks installiert. Auch hier werden Freiwillige dringend gesucht.

Zusatzkosten für dieses Projekt:

$20/Tag + Transport nach Bastimenots Island (ca. $7/Tag).


Arbeiten in einem Altenheim

Das Casa de Asilo ist ein Altenheim in Bocas Del Toro, in dem ca. 25 Bewohner leben, die von der Regierung abhängig sind und somit auch sehr von dem sozialen Engagement der lokalen Bevölkerung. Das Medizinprojekt übernimmt zum Beispiel die gesamte medizinische Betreuung der Mitbewohner. Freiwillige werden hier immer sehr gebraucht, um einfach nur Zeit mit den alten Leuten zu verbringen und ihr Sozialleben zu verbessern. Es macht den Bewohnern sehr viel Spaß Spiele zu spielen, Musik zu machen oder einfach nur miteinander zu reden. Auch wenn du nur ein paar Tage Zeit hast, kannst du hier jemandem den Tag richtig verschönern!


Unsere Partner freuen sich, dich in Panama begrüßen zu dürfen. Wir wünschen dir jetzt schon ganz viel Spaß und viele einmalige Erlebnisse!
 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Panama/Buchung


Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns