💎 zur Auszeit-Assistentin
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Freiwilligenarbeit Nepal – Kindergarten

Termine

August
  • 23. August, 16 Uhr, Online-Infoabend
September
  • 20. September, 14-18 Uhr, "Neugierig auf die Welt", Hanau
  • 22. September, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse, Köln
  • 29. September, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Wien

Details und weitere Termine findest du hier!

 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Nepal/Allgemein

>>> Preisrechner und Buchung <<<

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


Wenn du Kinder magst und gerne unterrichtest, kannst du in einem Kindergarten mitarbeiten!

Unsere Partner arbeiten mit verschiedenen Kindergärten in und um Kathmandu zusammen. In die Einrichtungen gehen im Schnitt jeweils 40 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahre.

Du unterstützt das lokale Team in den alltäglichen Aufgaben, bringst den Kindern spielerisch ein wenig Englisch bei, übst mit ihnen die Zahlen, das Alphabet, machst Spiele etc.

Die Kinder kommen hauptsächlich aus Familien, die unter der Armutsgrenze leben. Sie freuen sich immer sehr, wenn Freiwillige zu ihnen kommen und sie so etwas über eine neue Kultur erfahren, da sie sonst keinen Zugang zu Menschen aus fremden Ländern haben.

Unterkunft

Du wohnst in einem Freiwilligenhaus, ca. 5km vom Zentrum Kathmandus entfernt, zusammen mit anderen Teilnehmern. Dort gibt es mehrere Schlafzimmer für jeweils 4-6 Personen bzw. private Zimmer für 1-2 Personen (auf Anfrage). Es gibt ein Badezimmer, eine Küche sowie ein Ess- und Wohnzimmer. Im Garten gibt es eine ausgewiesene Raucherecke. Du findest im Haus TV, DVD Player sowie Wifi.

Verpflegung

Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag von Montag - Freitag. An den Wochenenden gibt es Brunch und Abendessen. Es gibt Nepalesisches und Europäisches Essen, hauptsächlich vegetarische Gerichte mit Reis und Gemüse.

Feiertage 2018
Feiertage 2019
Schulferien

Während der Ferien von Mitte März bis Mitte April findet kein Unterricht statt. Du kannst dann bei Renovierungsarbeiten oder in einem Hundeprojekt mithelfen.

Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Voluntourismus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Nepals einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Menschen haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Nepal ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Nepal/Allgemein


Termine

August
  • 23. August, 16 Uhr, Online-Infoabend
September
  • 20. September, 14-18 Uhr, "Neugierig auf die Welt", Hanau
  • 22. September, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse, Köln
  • 29. September, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Wien

Details und weitere Termine findest du hier!

🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸
Triff uns