🔎 Projektfinder
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Malaysia – Unterrichten

Termine

Oktober
  • 24. Oktober, 15-18 Uhr, „Nix wie weg!“, Hamburg
November
  • 8. November, 16 Uhr, Online-Infoabend
  • 10. November, 9-16 Uhr, Bildungsmesse Göppingen
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn

Weitere Termine findest du hier!

 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Malaysia/Allgemein

>>> Preisrechner und Buchung <<<

Aktuell nicht buchbar! (ab Januar 2019 wieder verfügbar)


Unterrichten in einer lokalen Schule

Ziel dieses Projekts ist es, Schulkindern bei ihren Englischkenntnissen zu helfen und ihr Selbstvertrauen zu stärken. Du wirst in einer lokalen Schule oder in einem Gemeindezentrum arbeiten. Deine Aufgaben umfassen die Vorbereitung des Unterrichts, unterrichten einfacher Basics wie Begrüßungsformeln, kurze Gespräche und leichte Grammatik. Sei kreativ! Du kannst verschiedene Methoden anwenden, mit den Kindern Musik machen, Englische Lieder singen, Malen oder Spiele spielen um Vokabeln zu trainieren.

Je nach Arbeitsplan bereitest du morgens den Unterricht vor und bist nachmittags zwischen 13:30-15:30 Uhr in einer Einrichtung. Man arbeitet etwa 2-4 Stunden am Tag, 5 Tage in der Woche. Die Wochenenden sind frei und können für Ausflüge etc. genutzt werden.
In den Ferien werden teilweise Englischcamps oder Einzelunterricht organisiert. Ansonsten finden Renovierungsarbeiten statt, bei denen du mithelfen kannst.

Unterrichten an einer Schule für Kinder mit Behinderung

Dieses Projekt ist eine tolle Möglichkeit für alle, die gerne unterrichten und mit Kindern zusammen arbeiten wollen.
Du unterrichtest Kinder mit einer Behinderung in verschiedenen Gemeindezentren und Schulen in und um Taiping. Die Bevölkerung vor Ort ist offen für Leute aus aller Welt und freut sich, mit anderen Kulturen in Kontakt zu treten. Für die Kinder ist es eine einmalige Gelegenheit ihre Englischkenntnisse durch den Austausch mit internationalen Menschen zu erweitern und zu festigen. In diesem Projekt geht es sowohl um das Englischunterrichten als auch um den kulturellen Austausch.
Deine Arbeit wird aus der Vorbereitung des Unterrichts und dessen Durchführung bestehen. Du kannst mit den Kindern Musik und Kunst machen, Spiele spielen etc.

Unsere Partner arbeiten sehr eng mit einer Schule für Kinder mit Behinderung zusammen. Da diese Schule von einer NGO geführt wird und keine staatliche Unterstützung bekommt, fehlt es dort immer an Lehrern und Personal. Dort werden immer viele Freiwilligen gebraucht.
Wenn du eine Ausbildung als Physiotherapeut o.ä. hast, kannst du dementsprechend eingesetzt werden.

Du hilfst in der Regel Montag bis Freitag von ca. 8:45 bis 12:30 Uhr mit. Am Nachmittag hast du dann Zeit um den nächsten Tag ein wenig vorzubereiten. Die Wochenenden sind frei und du kannst dir die Umgebung anschauen und diese traumhafte Insel erkunden. Der genaue Arbeitsplan wird vor Ort festgelegt.

Erfahrung im Bereich Unterrichten wird nicht vorausgesetzt. Wenn du Kinder magst und gerne unterrichtest, kannst du in diesem Projekt einen großen Beitrag leisten.

Du wohnst zusammen mit anderen Teilnehmern in einer schönen Unterkunft. Es gibt Mehrbettzimmer für jeweils 4-8 Personen, die Bäder werden geteilt. Es gibt heißes Wasser und westliche Toiletten. Einzel- bzw. Zweitbettzimmer sind buchbar (nach Verfügbarkeit, gegen Aufschlag). In den Gemeinschaftsräumen gibt es WiFi. Ein Kühlschrank ist ebenfalls vorhanden.

Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag von Montag - Freitag, traditionelles und Europäisches Essen, hauptsächlich vegetarische Gerichte mit Reis und Gemüse. An den Wochenenden gibt es Frühstück.

Feiertage 2018
Schulferien 2018

• 17. - 25. März
• 9.-24. Juni
• 18.-26. August
• 24. November - 31. Dezember

Feiertage 2019

In den Ferien kannst du trotzdem unterrichten, allerdings in Form eines Ferienprogramms.

Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Freiwilligenarbeit plus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Malaysias einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Tieren haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Malaysia ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Malaysia/Allgemein


Termine

Oktober
  • 24. Oktober, 15-18 Uhr, „Nix wie weg!“, Hamburg
November
  • 8. November, 16 Uhr, Online-Infoabend
  • 10. November, 9-16 Uhr, Bildungsmesse Göppingen
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn

Weitere Termine findest du hier!

🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸
Triff uns
ASIEN+Fidschi Rabatt 😃

Der Asien- und Fidschi-Rabatt 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Schnell sein: Alle Buchungen für Freiwilligenarbeit und Rundreisen Asien und Fidschi, die bis zum 15. November 2018 bei uns eingehen, erhalten den 2018-Preis, auch wenn das Startdatum in 2019 liegt.