🔎 Projektfinder
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Malaysia – Tierprojekt in Taiping

Termine

Oktober
  • 24. Oktober, 15-18 Uhr, „Nix wie weg!“, Hamburg
November
  • 8. November, 16 Uhr, Online-Infoabend
  • 10. November, 9-16 Uhr, Bildungsmesse GĂśppingen
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn

Weitere Termine findest du hier!

 
ZurĂźck zu Freiwilligenarbeit Malaysia/Allgemein

>>> Preisrechner und Buchung <<<

Aktuell nicht buchbar! (ab Januar 2019 wieder verfĂźgbar)


Engagiere dich in einer der ältesten Städte Malaysias und unterstßtze ein spannendes Tierschutzprojekt. Dieses Projekt befindet sich in der wunderschÜnen Umgebung von Perak.

Das Projekt umfasst die Zusammenarbeit mit den lokalen Mitarbeitern des Zoos mit verschiedenen täglichen Aktivitäten wie Bauzäune reparieren, Instandhaltung des Geländes oder der Unterstützung von Artenschutzmaßnahmen für Orang-Utans.

Der Zoo beherbergt derzeit mehr als 180 Tierarten mit insgesamt 1.300 Tieren. Dazu gehĂśren u.a. Tiger, LĂśwen, Elefanten, Nilpferde, Giraffen, NashornvĂśgel und Orang-Utans. Du arbeitest mit den Orang-Utans zusammen und hilfst den Mitarbeitern bei der Behandlung und Pflege der Tiere.

Die Arbeit kann teilweise recht anstrengend sein, man arbeitet viel draußen und sollte die Wärme und die Luftfeuchtigkeit nicht unterschätzen. Jeder Teilnehmer bekommt eine Einführung sowie anschließend einen Arbeitsplan. Da man bei einer Auffangstation nie weiß, welche Tiere neu dazukommen oder was passiert, solltest du flexibel sein und dort mit anpacken, wo gerade Hilfe benötigt wird. Es ist auch wichtig, dass du dir bewusst machst, wie andere die malaiische Mentalität zu unserer ist.

Du arbeitest wie ein normaler Angestellter im Projekt mit und erhältst einen Einblick in verschiedenen Aufgabenbereiche. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, du solltest aber viel Motivation, Geduld und Eigeninitiative mitbringen.

Das Ziel dieses Tierschutzprojekts ist es, das Bewusstsein für Orangutans zu verbreiten, sie am Aussterben zu hindern, ihren Lebensraum zu erhalten und den Schülern die Möglichkeit zu geben, die Bedeutung von Orang-Utans in der Nahrungskette und im Ökosystem zu untersuchen für die verletzten und geretteten Orang-Utans und nicht zuletzt für die Erhaltung dieser Arten für zukünftige Generationen.

Wochenplan
Montag

Nach dem Frßhstßck besuchst du den Zoo und erhältst eine Einfßhrung und bekommst alle wichtigen Infos zur Arbeit sowie einen Plan fßr den Rest der Woche.

Dienstag - Freitag

Du wirst vor allem körperliche Arbeit in diesem Projekt leisten. Du wirst unterschiedliche Aufgaben ausführen, einschließlich der Haltung der Tiere, Bauarbeiten und Wartung. Dein Tagesablauf kann wie folgt sein:

• Reinigung von Werkzeugen und Reinigung des Primatenbereichs
• Unterstützung der Amtsärzte bei der Überprüfung des Zustands der Primaten
• Vorbereitung der Primaten, die in die jeweiligen Gehege gebracht werden sollen
• Gewährleistung der Sicherheit der Primaten, während sie in den Gehegen bewegt werden
• Reinigung der Gehege und Entsorgung aller alten Lebensmittel
• Präparieren des Futters, so dass die Primaten gefordert werden statt sie nur zu füttern und das Ersetzen des Wassers für die Primaten
• Reinigung und Vorbereitung der Käfige, in denen die Primaten nachts schlafen
• Zubereitung des Essens und Füttern der Primaten basierend auf der vorgeschriebenen Diät
• Aufzeichnung aller Speisen und Verhaltensweisen der Primaten
• Aufbau der Hängematten und Spielzeuge für die Primaten

Je nach Vorkenntnissen kĂśnnen noch folgende Aufgaben hinzukommen:
• Materialien für das Touristeninformationszentrum in der Nähe des Zoos vorbereiten und vorstellen
• Präsentationen über Primaten für Schülergruppen durchführen

Wochenende

Zeit zur freien VerfĂźgung

Wenn du dich mehrere Wochen in dem Projekt engagierst, wiederholt sich der Montag nicht. Wir empfehlen eine max. Dauer von 2 Wochen in diesem Projekt, da sich die Arbeiten dann wiederholen.

Du wohnst zusammen mit anderen Teilnehmern in einer schönen Unterkunft. Es gibt Mehrbettzimmer für jeweils 4-8 Personen, die Bäder werden geteilt. Es gibt heißes Wasser und westliche Toiletten. Einzel- bzw. Zweitbettzimmer sind buchbar (nach Verfügbarkeit, gegen Aufschlag). In den Gemeinschaftsräumen gibt es WiFi. Ein Kühlschrank ist ebenfalls vorhanden.

Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag von Montag - Freitag, traditionelles und Europäisches Essen, hauptsächlich vegetarische Gerichte mit Reis und Gemßse. An den Wochenenden gibt es Frßhstßck.

Feiertage 2018
Schulferien 2018

• 17. - 25. März
• 9.-24. Juni
• 18.-26. August
• 24. November - 31. Dezember

Feiertage 2019

In den Ferien kannst du trotzdem unterrichten, allerdings in Form eines Ferienprogramms.

Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Freiwilligenarbeit plus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Malaysias einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Tieren haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Malaysia ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
ZurĂźck zu Freiwilligenarbeit Malaysia/Allgemein


Termine

Oktober
  • 24. Oktober, 15-18 Uhr, „Nix wie weg!“, Hamburg
November
  • 8. November, 16 Uhr, Online-Infoabend
  • 10. November, 9-16 Uhr, Bildungsmesse GĂśppingen
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn

Weitere Termine findest du hier!

🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸
Triff uns
ASIEN+Fidschi Rabatt 😃
❌

Der Asien- und Fidschi-Rabatt 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Schnell sein: Alle Buchungen fĂźr Freiwilligenarbeit und Rundreisen Asien und Fidschi, die bis zum 15. November 2018 bei uns eingehen, erhalten den 2018-Preis, auch wenn das Startdatum in 2019 liegt.