Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

Januar
  • 12. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Köln
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Polgargymnasium, Wien
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Düsseldorf

Weitere Termine findest du hier!

 

Laos – Unterrichten

Zurück zu Freiwilligenarbeit Laos/Allgemein

Bist du gerne mit Kindern zusammen? Dann kannst du dich in einer Dorfschule engagieren.

Das Teaching Programm ist in verschiedenen Dorfschulen, mit etwa 100 Schülerinnen und Schülern, angesiedelt. Hier kannst du Englisch Unterrichten für Kinder zwichen 4 und 12 Jahren. Es gibt einen Lehrplan, jedoch hast du Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und das Programm selbst zu gestalten zB mit Spielen, Sport, Musik, Handarbeit – wichtig ist nur, dass es auf Englisch stattfindet. Du kannst also kreativ werden und so dazu beitragen die Sprachkenntnisse der Kinder und Jugendlichen zu verbessern und ihr Interesse für weitere Themenfelder zu wecken.

Wochenplan (Mo -Fr)

Nach dem Frühstück und Mittagessen gehst du in deine Schule. Danach hast du Zeit für die Unterrichtsvorbereitung.

Das Projekt hat als Ziel die Schulbildung der Kinder durch erweiterten Englischunterricht zu verbessern. Du kannst Lehrerfahrung sammeln und den Angestellten zur Hand gehen. Du solltest fortgeschrittene Englischkenntnisse mitbringen, sowie, wenn möglich, Unterrichtsmaterialien, die du in deinen Klassen verwenden möchtest (Bücher, Spiele, Musikinstrumente…)

Der kleine Ort Ban Houakhoua Village liegt im Naxaythong District, nur 25 Kilometer von der Hauptstadt Vientiane entfernt. Somit hast du die Möglichkeit das ländliche, ursprüngliche Laos kennen zu lernen, bist aber auch schnell in der Stadt.

An den Wochenenden hast du die Möglichkeit nach Vientiane zu fahren oder Ausflüge zu unternehmen. Wir empfehlen dir, nach der Projektarbeit noch ein paar Tage (oder Wochen) Zeit zu nehmen, um dieses wunderbare Land zu erkunden.

Unterkunft

Du wohnst gemeinsam mit anderen Teilnehmern in einem Freiwilligencenter unserer Partner in Ban Houakhoua Village. Es gibt Mehrbettzimmer für jeweils 4-6 Personen, die Bäder werden geteilt. Einzelzimmer sind buchbar (nach Verfügbarkeit, gegen Aufschlag). Die Unterkunft ist von Reisefeldern und Seen umringt. Es gibt ein Fussball- und ein Volleyballfeld, welches von alle Freiwilligen genutzt werden kann.

Verpflegung

Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag von Montag - Freitag, einheimische und westliches Essen, immer viel Obst. An den Wochenenden gibt es Frühstück und Abendessen.

Feiertage und Schulferien 2019

Die Schulferien in Laos sind von ca. Mitte Januar bis Anfang Februar und vom 25. Mai bis Anfang September. Es werden dann Englisch Camps mit den Mönchen lokaler Tempel durchgeführt.

Preise


Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Freiwilligenarbeit plus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise in Laos einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Menschen haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Asien ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Laos/Allgemein

Unsere Bewertungen auf Google (4,6 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


Termine

Januar
  • 12. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Köln
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Polgargymnasium, Wien
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Düsseldorf

Weitere Termine findest du hier!

For ALL European citizens!
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸

Spare 100€ von der Programmgebühr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 für einen Freiwilligenaufenthalt in Südafrika oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr.

Gültig für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. Einführungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.