Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

Januar
  • 12. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Köln
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Polgargymnasium, Wien
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Düsseldorf

Weitere Termine findest du hier!

 

Kenia – Unterrichten

Zurück zu Freiwilligenarbeit Kenia (Gatanga)/Allgemein

Wenn du gerne mit Kindern zusammen bist und dein Wissen weitergibst, kannst du in einer lokalen Schule unterrichten.

Viele Kinder in Kenia, vor allem in den ländlichen Regionen, haben nicht die Möglichkeit Ausländer kennenzulernen und ihr Englisch anzuwenden, obwohl dies eine der Landessprachen Kenias ist. Nicht nur das Unterrichten in Englisch ist also eine Bereicherung für sie, sondern auch einfach das Kennenlernen internationaler Freiwilliger.

Die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 6 und 18 Jahren alt, je nachdem, ob du in einer Vor- oder in einer weiterführenden Schule eingesetzt wirst. Dein genauer Arbeitsort richtet sich nach den aktuellen Bedürfnissen vor Ort. Du soltest flexibel und gerne von Kindern umringt sein.

Du kannst deinen eigenen Unterricht vorbereiten und durchführen, solltest deshalb ein wenig Kreativität mitbringen. Natürlich bekommst du aber auch Unterstützung bei der Planung und dem Zusammenstellen der Lehrmaterialien. Der Unterricht kann informell sein, die Kinder lieben es zu singen, Spiele zu spielen und im Garten zu arbeiten.

Du wirst vormittags und nachmittags jeweils zwei Stunden unterrichten. Vor dem Abendessen ist genug Zeit um alles für den nächsten Tag vorzubereiten. Unterrichtserfahrung wird nicht vorausgesetzt, du solltest dich aber ein wenig vorbereiten und gerne ein bisschen Material von zu Hause mitbringen, z.B. Bilder oder kleine Gegenstände aus deinem Heimatland.

Gatanga Village ist ein kleines Dorf in der Nähe von Nairobi. Nirgends anders kannst du das ländliche Kenia besser kennen lernen und in die Kultur und Lebensweise des Landes eintauchen. Die nächstgrößere Stadt ist Thika, dort findest du alles, was du brauchst, unter Anderem viele kleine Geschäfte, Bankautomaten, lokale Märkte und Restaurants.

Unterkunft

Du wohnst gemeinsam mit anderen Teilnehmern in einem Freiwilligencenter unserer Partner in Gatanga Village. Es gibt Mehrbettzimmer für jeweils 2-4 Personen, die Bäder werden geteilt. Einzelzimmer sind buchbar (nach Verfügbarkeit, gegen Aufschlag). In den Gemeinschaftsräumen gibt es WiFi.

Verpflegung

Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag von Montag - Freitag, hauptsächlich kenianisches Essen (Fleisch, Gemüse, Kartoffeln, Eiern, Brot, Pancakes, Früchten etc.). An den Wochenenden gibt es Frühstück und Abendessen.

Feiertage und Schulferien 2018

Bitte beachte, dass an den öffentlichen Feiertagen keine Projektarbeit stattfindet. Es können noch lokale Feiertage hinzukommen, die nicht in der Übersicht stehen.
Die Schulferien sind in Kenia im April und August sowie von Mitte November bis Ende Dezember. Es werden dann Renovierungsarbeiten und Englisch Camps für die lokale Gemeinde durchgeführt.

Preise


Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Freiwilligenarbeit plus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Kenias einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Menschen haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In Kenia ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit Kenia (Gatanga)/Allgemein

Unsere Bewertungen auf Google (4,6 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


Termine

Januar
  • 12. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Köln
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Polgargymnasium, Wien
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Düsseldorf

Weitere Termine findest du hier!

For ALL European citizens!
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸

Spare 100€ von der Programmgebühr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 für einen Freiwilligenaufenthalt in Südafrika oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr.

Gültig für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. Einführungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.