Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

April
  • 24. April, 16 Uhr, Online-Infoveranstaltung

Weitere Infos findest du hier!

Unsere Kambodscha-Reportage auf
 

Wildlife Rehabilitationszentrum in Alberta

Zur├╝ck zu Freiwilligenarbeit Kanada/Allgemein
Entdecke Alberta und engagiere dich f├╝r vernachl├Ąssigte Tiere!

Dieses Projekt befindet sich im Osten der Rocky Mountains, im Staat Alberta, eine knappe Stunde von Red Deer, 1,5 Stunden von Calgary und 2 Stunden von Banff und Edmonton entfernt. Man k├╝mmert sich vom kleinsten Kolibri bis hin zum gr├Â├čten Hirsch der Welt: dem Elch!

Das Zentrum wurde 1984 gegr├╝ndet und k├╝mmert sich j├Ąhrlich um ├╝ber 1300 Tiere, die durch das Eingreifen des Menschen in die Natur verletzt wurden. Es gibt eine 24 Stunden Hotline, bei der Leute anrufen k├Ânnen, wenn sie ein verletztes Tier gefunden haben. Zudem ist die Aufkl├Ąrungsarbeit im Bereich Tier- und Naturschutz sehr wichtig im Projekt - es werden ├╝ber 200 Programme in diesem Bereich im Jahr durchgef├╝hrt. Diese reichen von Vortr├Ągen in Schulen und in Gemeinden bis hin zu Konferenzen mit anderen Organisationen und Universit├Ąten.

Deine Aufgaben (Beispiele)
  • F├╝ttern und Pflegen verschiedener Tiere
  • Instandhaltung und Bau von K├Ąfigen und Gehegen
  • Aufkl├Ąrungs- und B├╝roarbeit
  • allgemeine Putzarbeiten
  • alle weiteren Arbeiten, die t├Ąglich anfallen

In den ersten Tagen erh├Ąltst du eine Einf├╝hrung und Supervision eines Senior-Volunteers, anschlie├čend kannst du selbst├Ąndig arbeiten. Du wirst wie die anderen Mitarbeiten behandelt und kannst in allen Bereichen mit anpacken!

Die genauen Aufgaben richten sich immer nach den aktuellen Bed├╝rfnissen des Projekts.
Bitte beachte, dass man viel drau├čen arbeitet und die Arbeit teilweise sehr anstrengend sein kann.

Deine Arbeitszeiten

In der Regel unterst├╝tzt du das Projekt 6 Tage in der Woche. Du startest gemeinsam mit den Angestellten ab 8 Uhr morgens und so lange bis alle Tiere versorgt sind.

Die Arbeitszeiten k├Ânnen stark variieren, denn bei der Arbeit mit Tieren kann man nicht wirklich planen, wie lange etwas dauert oder was als n├Ąchstes passiert. Du solltest auf jeden Fall flexible sein.
Am meisten gibt es zwischen Juni und August zu tun. Es bleibt aber immer auch genug Zeit f├╝r BBQs oder Ausfl├╝ge in die Umgebung.

Projektdetails auf einen Blick
  • Wo? Alberta, Canada (Flughafen: Calgary). Vom Flughafen f├Ąhrt ein Bus zum Projekt (12:30 Uhr, 14:30 Uhr und 19:00 Uhr). Solltest du den Bus nicht bekommen, verbringst du eine Nacht im Hostel. Die Hostel├╝bernachtung sowie die Weiterfahrt zum Projekt sind inklusive, den Transfer vom Flughafen zum Hostel und am n├Ąchsten Morgen zur Greyhoundstation ├╝bernimmst du selbst. Du wirst an der Bushaltestelle von einem Angestellten abgeholt und am Ende auch wieder zum Bus gebracht.
  • Arbeitszeit
    In der Regel arbeitest du 6 Tage pro Woche, die Stunden variieren.
  • Wie viele Freiwillige k├Ânnen mithelfen? Es k├Ânnen bis zu 3 Freiwillige in dem Projekt mithelfen.
  • Weitere Anforderungen/Voraussetzungen Das Projekt verlangt eine Tetanusimpfung. Wenn du mit Flederm├Ąusen oder Stinktieren arbeiten m├Âchtest (es sind nicht immer welche im Projekt), brauchst du eine Tollwut-Impfung. Es steht den Freiwilligen frei, sich dagegen impfen zu lassen; eine Garantie, dass du dann auch mit diesen Tieren arbeiten kannst, gibt es nicht. Du brauchst keine besonderen Vorkenntnisse, solltest aber nat├╝rlich Tiere lieben und gerne in der Natur sein. Au├čerdem solltest du keine Tierhaarallergie und kein Problem mit Putz- und S├Ąuberungsaufgaben haben. Rauchen, Alkohol oder Drogen werden nicht toleriert.

Du wohnst direkt auf dem Gel├Ąnde des Projekts, in einer Art Wohnwagen. Man teilt sich meist zu zweit ein Zimmer, insgesamt wohnen 4 Leute zusammen. Es gibt eine K├╝che, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer sowie die M├Âglichkeit, W├Ąsche zu waschen. Drau├čen auf dem Gel├Ąnde gibt es einen Grillplatz f├╝r Barbecues. Du verpflegst dich selbst. Einen Supermarkt gibt es in der N├Ąhe (10-45 Minuten mit dem Auto).

Es gibt Internet im Projekt, gerne kannst du deinen Laptop mitbringen. Es d├╝rfen keine Videos etc. runtergeladen werden, weil der Zugang nicht unbegrenzt ist.

Wann?

Du kannst von Mai bis September in dem Projekt mithelfen.
Hinweis: die Pl├Ątze sind begrenzt, du solltest dich also fr├╝hzeitig anmelden!

Dauer

Du kannst 8 bis 12 Wochen in dem Projekt mithelfen.

Preise


 
 
Zur├╝ck zu Freiwilligenarbeit Kanada/Allgemein
Dein Weg ins Ausland in wenigen Schritten

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!



Termine

April
  • 24. April, 16 Uhr, Online-Infoveranstaltung

Weitere Infos findest du hier!

For ALL European citizens!
Unsere Kambodscha-Reportage auf
­čîł Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! ­čôŞ
ÔŁî

Spare 100ÔéČ von der Programmgeb├╝hr! ­čśâ


Wir haben eine tolle Aktion f├╝r euch!­čÄë­čÄë­čÄë

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 f├╝r einen Freiwilligenaufenthalt in S├╝dafrika oder Namibia an und spare 100ÔéČ von der Programmgeb├╝hr.

G├╝ltig f├╝r das Programm inkl. 1 ├ťbernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und f├╝r das Programm inkl. 1 ├ťbernachtung in Windhoek sowie inkl. Einf├╝hrungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.