🐎 GĂŒnstiges Ranchprogramm!
✹ Das neue Auszeit-weltweit
Kontakt: info@auszeit-weltweit.de

Unsere Kambodscha-Reportage auf
 

Teaching at Buddhist Monastery

ZurĂŒck zu Freiwilligenarbeit Indien/Allgemein
Unterrichte Mönche in authentischen Himalaya-Klöstern in Englisch!

Du wirst Mönche jeden Alters in einem Kloster unterrichten, was dir die einzigartige Gelegenheit gibt, in ihren Alltag zu tauchen und etwas ĂŒber den Buddhismus zu lernen. Deshalb richtet sich dieses Programm an diejenigen, die Englisch unterrichten, sprechen und sich unterhalten möchten, Mathematik und gleichzeitig selbst etwas lernen möchten!

WÀhrend dieses Programms unterrichtest du Mönche in Klöstern in Englisch. Du erhÀltst dabei auch die Möglichkeit, den Buddhismus kennenzulernen. Du unterrichtest Novizen, Erwachsene und Kinder! Dies ermöglicht es dir, vollstÀndig in den Lebensstil der Mönche einzutauchen!

Das Projekt wird verschiedene Klöster mit einbeziehen, in denen das Alter der Mönche zwischen 8 und 25 Jahren liegt. Das Kloster hat Klassen zwischen der Kinderkrippe bis zur 5. Klasse. Jede Klasse hat etwa 10 bis 15 SchĂŒler. Die FĂ€cher, die du unterrichtest, sind Englisch, Mathematik, Naturwissenschaften und ein Thema deiner Wahl.

Wochenplan (Änderungen sind möglich):
Montag bis Freitag

Du unterrichtest die Mönche jeden Alters vorwiegend in Englisch und verschiedenen anderen FĂ€chern fĂŒr etwa 2 bis 3 Stunden in verschiedenen Altersklassen pro Tag. Es gibt verschiedene Startzeiten in den Klöstern, so dass du den Zeitplan erst vor Ort erhĂ€ltst.

Sikkim ist ein indischer Bundesstaat und liegt mitten im SĂŒdlichen Himalaya, inmitten beeindruckender Natur. In der Hauptstadt Gangtok ist die aussergewöhnliche ethnische DiversitĂ€t des Staates zu sehen. Dort leben Lepchas (die Ureinwohner dieser Region) zusammen mit Tibeter, Bhutaner, Nepalis und Indern und machen Sikkim so besonders. In 1975 stimmte die Mehrheit in Sikkim fĂŒr den Beitritt zur Indischen Republik.

In der Gegend gibt es einiges zu besichtigen, z.B die Enchey und Rumtek Monastery, das Saramsa Orchidarium und den Tsomgo Lake. Gerne hilft dir der Veranstalter vor Ort bei der Planung von AusflĂŒgen an den Wochenenden.

Unterkunft

Du wohnst in einem Freiwilligencenter in einem Mehrbettzimmer (2-4 Personen). Es gibt Badezimmer mit westlichen Toiletten und fließendem, warmen Wasser. Es gibt eine kleine Bibliothek, ein Esszimmer sowie eine Lounge, in der du dich mit den anderen Teilnehmern treffen und austauschen kannst. Das Haus hat einen traumhaften Garten, in dem du entspannen kannst.

In dem Haus gibt es WiFi. Nach ca. 15 Minuten Fußweg erreichst du kleine GeschĂ€fte sowie einen Bankautomaten, an dem du Geld abheben kannst.

Verpflegung

Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag von Montag - Freitag, westliches und indisches Essen mit viel Reis und GemĂŒse. An den Wochenenden gibt es Brunch und Abendessen.

Feiertage und Ferien 2019

Im Dezember, Januar und Februar sind Winterferien in Sikkim. Es findet keine Projektarbeit statt.

Preise


Bitte beachte, dass wir fĂŒr die Angaben auf unserer Seite keine GewĂ€hr ĂŒbernehmen können. Die aktuellen Informationen findest du auf der Seite des Veranstalters. Dort kannst du das Programm bei Interesse auch direkt buchen.

 
 
ZurĂŒck zu Freiwilligenarbeit Indien/Allgemein
Dein Weg ins Ausland in wenigen Schritten

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!



For ALL European citizens!
Unsere Kambodscha-Reportage auf
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📾
❌

Spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion fĂŒr euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 fĂŒr einen Freiwilligenaufenthalt in SĂŒdafrika oder Namibia an und spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr.

GĂŒltig fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. EinfĂŒhrungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.