Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Freiwilligenarbeit Guatemala

 

>>> Hier anmelden / buchen! <<<

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


ab €999,- für 4 Wochen / ab 2 Wochen / wann: ganzjährig

Erlebe die Kultur der Maya!

Guatemala liegt in Mittelamerika, im Süden der Halbinsel Yucatán. Der Staat grenzt sowohl an den Atlantik als auch an den Pazifik. Hier findest du eine artenreiche Flora und Fauna, antike Maya-Stätten wie Tikal oder Quirigua und die vielen landschaftlichen Besonderheiten wie Vulkane, Urwälder oder Nebelwälder. Vor ca. 1000 Jahren lag hier das Zentrum der Maya-Zivilisation.
Wenn du dich für diese alte Kultur interessierst, ist Guatemala dein Reiseziel!

In Guatemala-Stadt leben ca. 4,3 Millionen Menschen. Für deinen Aufenthalt gibt es zwei Optionen: entweder du entscheidest dich für das von der Hauptstadt 200km entfernte Quezaltenango ('Xela') im Bergland, im Südwesten Guatemalas oder du lebst und arbeitest in der Kleinstadt Antigua. In beiden Städten erlebst du die Kultur der Maya noch weitgehend ohne den westlichen Einfluss und bekommst so einen authentischen Einblick in die Traditionen und Bräuche der indigenen Bevölkerung.

Guatemala ist ein spannendes Land für deine Freiwilligenarbeit!

Programminfo Freiwilligenarbeit Guatemala

Wir stellen dir hier ein spannendes Freiwilligenprogramm vor, das von einer lokalen Organisation organisiert wird. Von uns bekommst du alle Infos und wirst bestens auf deine Reise vorbereitet.

Bei dem Freiwilligenprogramm unserer Partner in Quetzaltenango und Antigua hast du die Möglichkeit, vor Projektbeginn, einen Sprachkurs zu absolvieren. So bist du bestens vorbereitet!

Die meisten Projekte der Organisation vor Ort liegen in und um Quetzaltenango oder Antigua. Beide Gegenden haben ihre Reize und Besonderheiten. Xela ist die zweitgrößte Stadt Guatemalas und hat ca. 140.000 Einwohner. La Antigua Guatemala hat ca. 35.000 Einwohner und liegt im zentralen Hochland. Egal wo, in allen Projekten wirst du sehr herzlich aufgenommen und erhältst als Gegenleistung für deine Arbeit einen tiefen Einblick in die indigene Kultur Guatemalas.

Möchtest du gerne in einem Projekt mithelfen bei dem Spanisch erforderlich oder hilfreich ist, aber du sprichst selber noch nicht so gut? Dann kannst du zusätzlich auch einen Übersetzer (Spanisch - Englisch) buchen, der dich begleitet. Im Bestfall gehst du dann morgens selber zum Unterricht und nachmittags mit dem Übersetzer zusammen in dein Projekt. So lernst du die Sprache und kannst im Projekt alles direkt verstehen. Dieses Programm ist in Xela möglich.

Wenn du dich lieber in einem Tierprojekt engagieren möchtest, kann du das in Flores/Peten oder Hawaii/Monterrico.

Besonderheiten des Programms

Bei diesem Freiwilligenprogramm unterstützt du Projekte, die wirklich Hilfe brauchen und sich über jeden Freiwilligen freuen. Sucht du ein Programm, in dem du wirklich etwas bewirken kannst und bei dem ein enger Kontakt zu der lokalen Organisation besteht, bist du hier genau richtig!


Unterkunft und Verpflegung

Du wohnst bei fast allen Projekten in einer einheimischen Gastfamilie, in einem eigenen Zimmer und bekommst drei Mahlzeiten am Tag. Hier hast du die einmalige Gelegenheit täglich deine Spanischkenntnisse anzuwenden und zu verbessern. In den Projekten in Flores und Monterrico wohnst du direkt auf dem Projekt. Wenn du lieber in einem Hostel oder Apartment wohnen möchtest, sag uns Bescheid. Unsere Partner organisieren dann eine passende Unterkunft für dich (Q30-95/Nacht).



Projektmöglichkeiten

• Kinderheime
• Kindertagesstätten
• Schule für gehörlose Kinder
• Altenheime
• Krankenhaus
• Frauenzuflucht
• Tierschutzorganisation
• Naturschutz
• Farm/Plantage
• Bauprojekt
• Wildlife Station
• Schildkrötenprojekt

Die kompletten Projektlisten findest du hier:

>> Projektliste Xela <<


>> Projektliste Antigua <<


>> Projektliste weitere Ziele <<


Tipp: Die Teilnahme am Freiwilligenprogramm wird an vielen Unis und anderen Bildungseinrichtungen als Praktikum anerkannt. Informiere dich aber rechtzeitig über die Voraussetzungen.


Spanisch-Online Kurs

Möchtest du gerne in einem Projekt mithelfen bei dem Spanisch erforderlich oder hilfreich ist, aber du sprichst selber noch nicht so gut? Dann mach doch einfach einen Online-Sprachkurs bevor es los geht! So bist du schon vorher an die Sprache gewöhnt und kannst direkt besser starten ohne viel Zeit vor Ort mit Lernen zu verlieren.

Ganz einfach vom Sofa aus, hast du Einzelunterricht mit einem Lehrer von unseren Partnern in Guatemala. Das Einzige was du brauchst ist eine Internetverbindung, Skype und Motivation. Mit einer Kamera wird das Ganze noch persönlicher. Entscheide selber, wie viele Stunden du nimmst und welche Themen dir wichtig sind.

Die Organisation vor Ort hat folgende Voraussetzungen für das Programm:
• Mindestalter: 18 Jahre
• Spanischgrundkenntnisse
• gültiger Reisepass
• Offenheit und Toleranz gegenüber fremden Kulturen
• Flexibilität und Selbständigkeit
• Mindestens 2 Wochen Zeit (je nach Projekt)

Starten kannst du jeden Montag (Anreise ist Sonntag).

Damit das Kindergeld während eines Auslandaufenthalts weitergezahlt wird, ist der Besuch eines Sprachkurses im Umfang von 10 Stunden/Woche Voraussetzung.

Wenn du möchtest, beginnt dein Aufenthalt in Guatemala mit einem Sprachkurs in Quezaltenango oder Antigua. Dieser umfasst 25 bzw. 20 Wochenstunden. Danach fängst du mit der Projektarbeit an, während der du keine Möglichkeit hast, einen Sprachkurs zu besuchen.

Wenn du aber nachweisen kannst, dass die Arbeit in Guatemala für deine weitere berufliche Ausbildung wichtig ist, besteht die Chance einer Weiterzahlung. Wende dich am besten vorher an die zuständige Kindergeldstelle.

Visum

Bei einer Aufenthaltsdauer bis zu 90 Tagen erhält man bei Ankunft in Guatemala ein Einreisevisum. Der Reisepass muss bei der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein und es muss ein Weiter- oder Rückflugticket oder ein gültiges Busticket vorgezeigt werden, das die Ausreise innerhalb der 90 Tage belegt. Das Visum kann man vor Ort um weitere 90 Tage verlängern. Infos dazu bekommst du von uns.

Visabestimmungen können sich sehr kurzfristig ändern, deshalb kann für die Informationen auf dieser Website keine Gewähr übernommen werden. Wir empfehlen dir, vor deiner Anmeldung auf der Seite der Botschaft nachzuschauen. Falls du Fragen hast, einfach bei uns melden!

Versicherung

Für deinen Aufenthalt in Guatemala brauchst du eine Auslandsversicherung. Wir bieten gemeinsam mit Dr. Walter und der HanseMerkur eine tolle Auslands- und Reiserücktrittsversicherung an. Infos gibt´s hier: Auszeit-weltweit Versicherungen.
Natürlich kannst du dich auch selber informieren und dir eine Versicherung deiner Wahl suchen.

Impfungen

Spezielle Impfungen sind für Guatemala nicht vorgeschrieben. Wir empfehlen aber mindestens die Standardimpfungen Tetanus und Diphtherie. Es ist auch ratsam, auf der Seite des Auswärtigen Amtes nachzuschauen, da dort immer die aktuellsten Reiseempfehlungen und Sicherheitshinweise für das jeweilige Land vorliegen.

Wann und wie melde ich mich für die Freiwilligenarbeit in Guatemala an?

Du solltest uns deine Anmeldung mind. 2 Monate vor dem gewünschten Starttermin zusenden, damit genug Zeit für die Organisation deines Sprachkurses und Projekts, die Flugbuchung etc. bleibt.

Falls du kurzfristiger starten möchtest, frag einfach bei uns nach - oft ist eine zügige Planung auch noch möglich.

Was passiert nach Einreichen der Anmeldung?

Nachdem wir deine Anmeldung erhalten haben, bekommst du als erstes eine Eingangsbestätigung per Email. Nach Ablauf des 14-tägigen gesetzlichen Widerrufsrechts, leiten wir deine Unterlagen an die durchführende Organisation weiter. Sie schauen, ob eine Platzierung in deinem Wunschprojekt möglich ist. Sobald wir die Bestätigung haben, schicken wir dir dein Infopaket, das dich auf deinen Auslandsaufenthalt vorbereitet.

Jetzt kannst du dein Auslandsabenteuer in Guatemala starten!
 
 

Leistungen und Preise

Programmgebühr Freiwilligenarbeit Guatemala (inkl. 49€ Anmeldegebühr)

20/25 Stunden/Woche Spanischunterricht, Unterkunft bei einer Gastfamilie inkl. 3 Mahlzeiten/Tag, Projektarbeit

Quetzaltenango

• 4 Wochen (1 Wo Sprachkurs/25 Std. + 3 Wo Projektarbeit): 1299€
• 3 Wochen Projektarbeit: 999€
• Extrawoche Projektarbeit: 100€
• Extrawoche Sprachkurs: 300€

Antigua

• 4 Wochen (1 Wo Sprachkurs/20 Std. + 3 Wo Projektarbeit): 1249€
• 3 Wochen Projektarbeit: 999€
• Extrawoche Projektarbeit: 130€
• Extrawoche Sprachkurs: 270€

Flores/Peten (ohne Transfer)

Unterkunft auf dem Projekt (Mehrbettzimmer) mit Verpflegung
• 2 Wochen Projektarbeit: 999€
• Extrawoche: 200€

Hawaii/Monterrico (ohne Transfer)

Unterkunft auf dem Projekt (Mehrbettzimmer) mit Verpflegung
• 2 Wochen: 999€
• Extrawoche: 200€

Optionaler Service:

• Rückfahrt nach Guatemala City: Xela $35, Antigua $15
• Übernachtung in Guatemala City: $20

Wenn du lieber im einem Hostel oder Apartment wohnen möchtest, sag uns Bescheid. Unterkünfte gibt es ab Q30/Nacht. Gesamtpreis auf Anfrage.


Spanisch-Online Kurs

• 5 Stunden: 70€
• 10 Stunden: 130€
• 25 Stunden: 260€
• 50 Stunden: 430€

Die Preise gelten für Teilnehmer von Auszeit-weltweit (egal, welches Programm). Solltest du dich nur für den Online-Sprachkurs interessieren, bist aber kein Teilnehmer, entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 150€.


Für alle die kein oder nur sehr wenig Spanisch können, aber trotzdem gerne in einem Projekt mitarbeiten möchten:

Auf Wunsch organisieren unsere Partner einen Übersetzer, der dich jeweils einen halben Tag lang begleitet und vom Englische ins Spanische übersetzt! Kosten dafür sind $125 pro Woche für 5 halbe Tage. Weitere Infos bekommst du von uns.


Weitere Kosten

• Flug: ab 800
• Versicherung
• ggf. Visumgebühr
• ggf. Transfer zwischen den Projektorten

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Beratung und Betreuung durch Auszeit-weltweit
• Günstiges Flugangebot unseres Partnerreisebüros
• Unterstützung bei der Beantragung des Visums, falls notwendig
• Information über eine günstige Auslandsversicherung
• Vermittlung in das Programm der Partnerorganisation
• Ausführliches Infopaket (Bescheinigung, Kontaktadresse unserer Partner u.v.m.)
• Teilnahme an einem interkulturellen Vorbereitungsseminar (optional, gegen Gebühr)
• Auszeit-weltweit Jutebeutel
• Kauderwelsch Sprachführer Spanisch für Guatemala

Programmleistungen der Partnerorganisation

• Vermittlung in ein Freiwilligenprojekt
• Organisation eines Sprachkurses, falls gewünscht
• Online-Sprachkurs, falls gewünscht

Programmleistungen der Partnerorganisation

• Unterstützung bei eventuellen Fragen und Problemen während des Aufenthaltes
• Transfer vom Flughafen (Guatemala-Stadt) nach Xela bzw. Antigua
• Orientierungsveranstaltung am 1. Tag
• Einstufungstest
• falls gebucht: Spanisch-Sprachkurs in Quetzaltenango/Antigua (25/20 Std./Woche)
• Kostenlose Nutzung der Einrichtungen der Schule
• Projektarbeit
• Unterkunft bei einer Gastfamilie bzw. auf dem Projekt, Verpflegung

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Auszeit-weltweit Teilnahmezertifikat
• Teilnahme am Returnee-Programm (optional)



Von unseren Teilnehmern



Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns