Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

Januar
  • 12. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Köln
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Polgargymnasium, Wien
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Düsseldorf

Weitere Termine findest du hier!

 

Zhanjiang Marine Wildlife Projekt

Zurück zu Freiwilligenarbeit China/Allgemein

Interessierst du dich für Meeresschutz und möchtest dich gerne engagieren? In diesem Projekt kannst du dich für Schildkröten und Delphine einsetzen und zum Erhalt ihres natürlichen Lebensraums beitragen. Das Projekt findet auf Donghai Island, im Süden Chinas statt.

Du arbeitest im Bereich Aufklärung an Schulen, hilfst dem lokalen Team beim Aufbau eines Museums über Delfine und unterstützt sie bei Instandhaltungs- und Renovierungsarbeiten, die durch den jährlichen Taifun regelmäßig notwendig sind.
Wenn du Glück hast, siehst du ein paar Delfine bei einer Bootstour!

In dem Schildkrötenschutzprojekt werden alle fünf einheimische Schildkrötenarten (Leatherback, Loggerhead, Hauxville, Green and Olive Ridley turtles) gezüchtet und ins Meer entlassen. Aktuell leben auch 20 verletzte Schildkröten in dem Center, die aufgrund ihrer Behinderung nicht mehr entlassen werden. Andere Schildkröten werden rehabilitiert und entlassen, sobald sie wieder gesund sind. Teilweise ist es möglich, die Babies schlüpfen zu sehen und das Team bei der Entlassung ins Meer zu unterstützen.

Wenn du gerne im Bereich Tierschutz arbeiten und eine Woche am Strand verbringen möchtest, dann ist dieses Projekt perfekt für dich!

Wochenplan (Änderungen möglich):
Montag

Nach dem Frühstück geht es von Zhanjiang City nach Donghai Island. Dort wohnst du in einer Freiwilligenunterkunft in Mehrbettzimmern zusammen mit anderen internationalen Teilnehmern. Die Unterkunft ist einfach, aber alles Wichtige findest du vor. Nach dem Mittagessen gibt es eine Einführung in die Arbeit des Centers sowie eine erste Orientierung der Umgebung. Abends werden die neuen Freiwilligen bei einer BBQ Nacht am Strand willkommen geheißen.

Dienstag

Nach dem Frühstück geht es mit dem Boot raus aufs Meer. Wenn du Glück hast, kannst du ein paar Delfine sehen! Du lernst einiges übers Fischen und kannst es auch selbst ausprobieren. Am Nachmittag stehen Bau- und Renovierungsarbeiten im Center sowie die Entleerung der Mülleimer am Strand auf dem Plan.

Mittwoch

Es wird weiter im Center gearbeitet. Nach dem Mittagessen geht es in lokale Schulen, wo du die Kinder über den Schutz von Delfinen informierst und sie aufklärst.

Donnerstag

Nach dem Frühstück geht es mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Naozhou Island. Am Nachmittag besuchst du das Schildkrötenschutzprojekt.

Freitag

Am späten Vormittag geht es zurück nach Zhanjiang, wo du an einer spannenden Stadttour teilnimmst und übernachtest.
Hinweis: das Abendessen am Freitag ist nicht inklusive und wird von den Teilnehmern selbst organisiert.

Donghai Island ist eine Insel im südöstlichen Teil des Stadtgebiets von Zhanjiang. Sie ist die größte Insel in Guangdong und die fünftgrößte Insel in China. Donghai Island hat eine Küstenlinie von 160 km und mit 28 km einen der längsten Sandstrände der südlichen Welt. Du kannst hier Bootstouren unternehmen oder mit den Einheimischen fischen und dann die Meeresfrüchte am Strand essen. Du wirst diese malerische Region nur ungern verlassen.

Die Unterkunft unserer Partner befindet sich in einer entspannenden Umgebung, die den wunderschönen Sonnenaufgang einfängt, den du in den Hängematten am Strand oder bei einem Spaziergang entlang des Pier genießen kannst. Es liegt in der Nähe des Fischerdorfes, in dem regelmäßige Boote mit geschäftigen Fischern hin und her fahren.

Es gibt 3 Mahlzeiten am Tag von Montag - Freitag, überwiegend typisch chinesische Gerichte. In unmittelbarer Nähe zu verschiedenen Fischereien erwarten dich viele frische Meeresfrüchte, aber auch vegetarische Gerichte.

Feiertage 2019

Folgende Projekte finden an den Feiertagen nicht statt:
• 1. Januar: Unterrichten, Campus Life
• 28. Januar - 10. Februar: alle
• 19. Februar: Unterrichten, Campus Life
• 5. - 7. April: Unterrichten, Campus Life
• 29. April - 1. Mai: Unterrichten, Campus Life
• 7. - 9. Juni: Unterrichten, Campus Life
• 13. - 15. September: Unterrichten, Campus Life
• 1. - 7. Oktober: Unterrichten, Campus Life

Schulferien

• 21. Januar - 24. Februar 2019
• 15. Juli - 1. September 2019

In den Ferien werden Sommercamps für Kinder aus den umliegenden Dörfern organisiert.

Location: Zhanjiang - "Saubere Großstadt" (Zhanjiang International Airport)

>> Einführungswoche <<
>> Unterrichten <<
>> Campus-Life <<
>> Marine Wildlife Projekt <<


Location: Fengyan - "Tradition pur" (Guilin Liangjiang Airport)

>> Einführungswoche <<
>> Kindergarten und Schule <<

Preise


Was unsere Partner von dir erwarten:

Das Freiwilligenarbeit plus-Programm versteht sich als interkultureller Austausch. Es richtet sich an Leute, die Urlaub mit ehrenamtlicher Arbeit verbinden und die lokale Bevölkerung ein wenig unterstützen möchten. Du solltest dich auf die Kultur und Lebensweise Chinas einlassen, Eigeninitiative mitbringen und Spaß an der Arbeit mit Menschen und Tieren haben. Die Wochenpläne, Arbeitszeiten und -bedingungen sind flexibel und können Änderungen unterliegen. In China ist es teilweise schwer, zu planen, deshalb ist Flexibilität bei den Teilnehmern so wichtig. Aber genau das macht ja solch einen Aufenthalt aus: das Eintauchen in ein neues Land mit all seinen Gegebenheiten und Besonderheiten.

 
 
Zurück zu Freiwilligenarbeit China/Allgemein

Unsere Bewertungen auf Google (4,6 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


Termine

Januar
  • 12. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Köln
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Youth Education & Travel Fair, Polgargymnasium, Wien
  • 26. Januar, 10-15 Uhr, Jugendbildungsmesse Düsseldorf

Weitere Termine findest du hier!

For ALL European citizens!
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📸

Spare 100€ von der Programmgebühr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 für einen Freiwilligenaufenthalt in Südafrika oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr.

Gültig für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. Einführungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.