🔎 Projektfinder
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

November
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn
Dezember
  • 5. Dezember, 18 Uhr, Infoabend in Köln
  • 6. Dezember, 16 Uhr, Online-Infoabend

Weitere Termine findest du hier!

 

Chile – Freiwilligenarbeit

ZurĂŒck zu Freiwilligenarbeit Chile/Allgemein

Preisrechner und Buchung

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


Projektmöglichkeiten

Du kannst dich in Chile in verschiedenen sozialen Projekten engagieren. Du kannst von 4 Wochen bis zu 6 Monaten mitarbeiten. Spanischkenntnisse sind wichtig fĂŒr die VerstĂ€ndigung.
Wenn du lieber mit Tieren arbeitest, kannst du dich in einem Tierheim engagieren. Dort ist eine Mitarbeit bereits ab 2 Wochen möglich.

Tierheim

In Chiles StĂ€dten gibt es leider eine große Anzahl an Straßenhunden und vermehrt auch -katzen. Die meisten wurden ausgesetzt, sich selbst ĂŒberlassen und hĂ€ufig auch musshandelt. Da die wenigsten sterilisiert oder kastriert sind, kommen immer neue Welpen und KĂ€tzchen dazu, die unter schrecklichen Bedingungen aufwachsen mĂŒssen. Diese Tiere sind daher dankbar fĂŒr jede Art von Zuwendung, jede Streicheleinheit. KĂŒmmere dich in einem Tierheim um die Fundtiere und hilf mit ein neues Zuhause fĂŒr sie zu finden. Deine Aufgaben sind unter anderem: FĂŒttern, Baden, Gassi gehen sowie die Mithilfe beim AufpĂ€ppeln und bei der Medikamentengabe an verletzte und kranke Tiere. Auch kannst du bei der Erziehung und beim Training eingesetzt werden. Außerdem mĂŒssen natĂŒrlich die Gehege und das Heim selbst instandgehalten und gesĂ€ubert werden. Eine wichtige Mission der Tierheime ist es die Bevölkerung durch Kampagnen, z.B. zur Sterilisation, aufzuklĂ€ren und natĂŒrlich die Tiere zu vermitteln. Du kannst selbst bestimmen, ob du lieber mit Hunden oder mit Katzen arbeiten möchtest, oder mit beidem.

TĂ€tigkeiten
Projektinfos

Es sind keine besonderes Vorkenntnisse vorausgesetzt, du solltest vor allen Dingen ein Herz fĂŒr Tiere haben, zuverlĂ€ssig und verantwortungsbewusst sein.


Kinderheim

Engagiere dich als freiwilliger Helfer in einer der grĂ¶ĂŸten und Ă€ltesten gemeinnĂŒtzigen Organisationen Chiles! Die vor ĂŒber 60 Jahren gegrĂŒndete Initiative mit kirchlichem Hintergrund hat es sich zum Ziel gesetzt, den Ärmsten der Armen neue Hoffnung zu schenken. In einem Kinderheim der Stiftung kĂŒmmerst du dich um alleingelassene oder vernachlĂ€ssigte Kinder im Alter zwischen drei und fĂŒnf Jahren. Tauche ein in den facettenreichen Heimalltag und gib den Kindern mit Spielen, Sport oder Musik ihr Lachen zurĂŒck. Ganz nebenbei kannst du deine Spanischkenntnisse verbessern und lernst Lateinamerika von einer ganz anderen Seite kennen.

TĂ€tigkeiten

Betreuung von bedĂŒrftigen Kleinkindern

Sie wurden ausgesetzt, vernachlĂ€ssigt oder misshandelt. Die Kleinkinder, die in diesem chilenischen Heim leben, stammen meist aus verarmten oder zerrĂŒtteten FamilienverhĂ€ltnissen. Als Freiwilliger hilfst du dabei, dass sie die Zuwendung und Liebe erhalten, die sie benötigen. In der gemeinnĂŒtzigen Kindereinrichtung finden die Jungen und MĂ€dchen im Alter von bis zu zwei Jahren ein neues Zuhause mit ganztĂ€giger Betreuung. Das Heim versorgt sie mit einer ausgewogenen ErnĂ€hrung und sauberer Kleidung. Auch regelmĂ€ĂŸige Gesundheit-Checks und frĂŒhkindliche Erziehung werden gewĂ€hrleistet.

TĂ€tigkeiten:

Mitarbeit in einem Altenpflegeheim

Die meisten Senioren, die in diesem Altenpflegeheim betreut werden, haben keine Familienangehörigen mehr oder können sich ein eigenstĂ€ndiges Leben finanziell nicht leisten. Dein Freiwilligendienst wird dir verdeutlichen, wie tief die Kluft zwischen Arm und Reich in Chile klafft. Gleichzeitig erlebst du eine familiĂ€re HeimatmosphĂ€re, geprĂ€gt von Hilfsbereitschaft, Offenheit und Warmherzigkeit. Die christliche Religion wird dabei offen gelebt und bestimmt den tĂ€glichen Arbeitsalltag. Mit deinem Engagement unterstĂŒtzt du Menschen, fĂŒr die das Heim der letzte Zufluchtsort geworden ist.

TĂ€tigkeiten

Mithilfe in einem Seniorenheim

Als Freiwilliger dieser chilenischen Hilfsorganisation kĂŒmmerst du dich um die Pflege von Senioren, die aus Ă€rmsten VerhĂ€ltnissen stammen. Die vor ĂŒber 60 Jahren gegrĂŒndete christliche Initiative, eine der grĂ¶ĂŸten und Ă€ltesten in ganz Chile, hat es sich zum Ziel gesetzt, sozial BedĂŒrftigen eine neue Perspektive zu geben. In einem Altenpflegeheim der Stiftung hilfst du dabei, den Arbeitsalltag zu organisieren, die Bewohner zu betreuen und ihnen die letzten Jahre ihres Lebens so angenehm wie möglich zu gestalten.ÂŽ

TĂ€tigkeiten

Betreuung von Menschen mit Behinderung

Bei diesem Freiwilligenprogramm unterstĂŒtzt du ein Hilfsprojekt fĂŒr Menschen mit körperlicher und geistiger Behinderung in Chile. Die wohltĂ€tige Organisation unterhĂ€lt mehrere Heime sowie Kreativ-WerkstĂ€tten fĂŒr Erwachsene. Du hilfst dabei, die Menschen dort zu betreuen sowie bei Workshops, Seminaren oder Tanzkursen ihr Talent und ihre FĂ€higkeiten individuell zu fördern. Alle Einrichtungen sind speziell auf die körperlichen und psychischen BedĂŒrfnisse der Bewohner zugeschnitten. Inmitten eines familiĂ€ren Ambientes schenkst du ihnen mit deinem Engagement ein StĂŒck mehr LebensqualitĂ€t.

TĂ€tigkeiten

Pferdetherapie-Zentrum

Wenn du dich sozial engagieren und mit Kindern und Pferden arbeiten möchtest, ist dieses Freiwilligenprogramm genau das Richtige fĂŒr dich. In dem Pferdetherapie- Zentrum werden vor allem jĂŒngere Patienten behandelt, die an Down-Syndrom, Autismus oder anderen Entwicklungsstörungen leiden. Die Therapie vermittelt ihnen Bewegungsimpulse und hilft ihnen dabei, ein neues GefĂŒhl fĂŒr ihren Körper zu entwickeln. Du unterstĂŒtzt die Therapien und Übungen, kĂŒmmerst dich um die Versorgung der Pferde sowie die Betreuung der kleinen Patienten.

TĂ€tigkeiten

Obdachlosen-Projekt

Obwohl Chile eines der am weitesten entwickelten LĂ€nder in SĂŒdamerika ist, stellt Armut und Obdachlosigkeit eines der grĂ¶ĂŸten Probleme dar. Bei dieser Freiwilligenarbeit unterstĂŒtzt du eine chilenische Organisation dabei, auf der Straße lebenden Menschen zu helfen. Die 1977 gegrĂŒndete wohltĂ€tige Initiative unterhĂ€lt insgesamt fĂŒnf Projekte im Kampf gegen Armut. Allein knapp 100 HilfsbedĂŒrftige werden im Obdachlosen-Projekt betreut. Viele von ihnen haben jahrelang ohne Dach ĂŒber dem Kopf gelebt. Mit deiner UnterstĂŒtzung gibst du diesen Menschen eine neue Perspektive und verbesserst ihre Lebensbedingungen!

TĂ€tigkeiten

Einwanderer-Hilfsprojekts

Bei diesem Freiwilligenprojekt kĂŒmmerst du dich um hilfsbedĂŒrftige Einwanderer, die aus der ganzen Welt und aus verschiedenen Teilen Chiles in die Hauptstadt Santiago kommen. Die wohltĂ€tige Organisation nimmt die Immigranten in ihre Obhut und stellt ihnen Unterkunft, Nahrung und umfangreiche Beratungsangebote zur VerfĂŒgung. Verschiedene Kurse helfen ihnen dabei, sich im tĂ€glichen Leben zurechtzufinden, Dokumente zu beantragen oder sich in Erster Hilfe und Religion weiterzubilden. DarĂŒber hinaus wird den HilfsbedĂŒrftigen eine Arbeitsstelle vermittelt und ihnen damit der Start in ein neues Leben erleichtert. Bei dieser verantwortungsvollen TĂ€tigkeit wirst du auf Menschen verschiedenster Herkunft treffen und erhĂ€ltst somit einen einmaligen Einblick in die lateinamerikanische Kultur!

Das Projekt ist generell verfĂŒgbar in Santiago und Arica. Die Mindestdauer betrĂ€gt drei Monate und es werden mittlere bis fortgeschrittene Spanischkenntnisse vorausgesetzt.

TĂ€tigkeiten

Arbeit mit Immigranten

Die ersten Schritte in einem fremden Land sind fĂŒr Einwanderer die grĂ¶ĂŸte Herausforderung. Du kannst ihnen dabei helfen, in Chile Fuß zu fassen. Bei diesem Freiwilligeneinsatz arbeitest du fĂŒr eine 2006 gegrĂŒndete private Organisation, die Immigranten vor allem aus Haiti aber auch aus anderen LĂ€ndern der Welt betreut. Zum Programm gehören Sprachkurse, Seminare und verschiedene Angebote zur Weiterbildung und Betreuung der Neuankömmlinge. Auch fĂŒr die Rechte und Interessen der Einwanderer in Chile macht sich die wohltĂ€tige Initiative stark. Deine Arbeit wird von vielen kulturellen Facetten geprĂ€gt sein – spannende persönliche und sprachliche Erfahrungen sind dabei garantiert!

TĂ€tigkeiten
 
 
ZurĂŒck zu Freiwilligenarbeit Chile/Allgemein


Termine

November
  • 17. November, 10-16 Uhr, Jugendbildungsmesse Bonn
Dezember
  • 5. Dezember, 18 Uhr, Infoabend in Köln
  • 6. Dezember, 16 Uhr, Online-Infoabend

Weitere Termine findest du hier!

For ALL European citizens!
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📾
Triff uns
SA und NAM Rabatt đŸ’¶
❌

Spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion fĂŒr euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 fĂŒr einen Freiwilligenaufenthalt in SĂŒdafrika oder Namibia an und spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr.

GĂŒltig fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. EinfĂŒhrungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.