Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern 0221 67780490 info@auszeit-weltweit.de

Termine

Februar
  • 27. Februar, 16 Uhr, Online-Infoabend
MĂ€rz
  • 20. MĂ€rz, 15-18 Uhr, „Nach der Schule ins Ausland“, BIZ Hamburg
  • 23. MĂ€rz, 10-16 Uhr, JuBi Köln

Weitere Infos findest du hier!

 

Wildlife Sanctuary Northern Queensland

ZurĂŒck zu Freiwilligenarbeit Australien/Allgemein
Arbeite in einem australischen Zoo und lerne die Arbeit der Ranger kennen!

Das Projekt ist etwas kleiner, dafĂŒr aber sehr persönlich und mit großartigen Möglichkeiten, mit und fĂŒr die einheimischen Tiere zu arbeiten. Du arbeitest in einem Team aus lokalen Angestellten und weiteren Freiwilligen und hilfst mit, dich um die zahlreichen Vögel, Koalas, Krokodile, ErdmĂ€nnchen, Schlangen, Eidechsen und andere SĂ€ugetiere und Reptilien zu kĂŒmmern. Der Zoo legt viel Wert darauf, den Lebensraum der Tiere so natĂŒrlich wie möglich zu gestalten.

Der Zoo hat schon zahlreiche Preise gewonnen und ist sehr beliebt bei den lokalen Schulen. Er ist eine der „Advanced Ecotourism“ Attraktionen in der Gegend. Neben der Arbeit mit den Tieren, kĂŒmmerst du dich auch um die Besucher, erklĂ€rst ihnen etwas ĂŒber den Zoo, nimmst an FĂŒhrungen teil und vieles mehr. Du wirst viel ĂŒber den Ablauf eines solchen Projekts und ĂŒber die verschiedensten Tiere lernen.

Das Projekt sucht Freiwillige, die sich gerne einbringen, Tiere lieben und sich nicht zu schade fĂŒr Putzarbeiten sind, denn das ist eine der wichtigsten und zeitintensivsten Aufgaben im Projekt. Wo viele Tiere leben, entsteht auch viel Dreck und die Hygiene ist sehr wichtig fĂŒr das Wohlergehen der Tiere. Du solltest zuverlĂ€ssig, verantwortungsbewusst, ehrlich und fit sein.

Nach der Projektarbeit solltest du dir noch ein wenig Zeit nehmen, um die atemberaubende Landschaft Australiens zu erkunden. Aber Vorsicht: du wirst ĂŒberall auf KĂ€ngurus, Wallabys, Wombats und viele andere einheimische Tiere stolpern.

Deine Aufgaben (Beispiele):
  • Futter zubereiten und die Tiere fĂŒttern
  • SĂ€ubern der KĂ€fige, des GelĂ€ndes etc.
  • Gartenarbeit
  • Arbeit mit den Touristen
  • Assistieren der Ranger bei Gesundheitschecks der Tiere
  • Zusammenstellen von Lehrmaterial fĂŒr die Besucher
  • Allgemeine Aufgaben im Projekt, UnterstĂŒtzung des lokalen Teams bei der tĂ€glichen Arbeit

Zu Beginn nimmst du an einer Einarbeitung teil und wirst dann, je nach Kenntnissen, fĂŒr die die verschiedenen Aufgaben eingeteilt. Du kannst zwischen 2 und 12 Wochen mithelfen. Je lĂ€nger du dort bist, desto mehr Aufgaben und Verantwortung kannst du ĂŒbernehmen.

Bitte sei dir bewusst, dass die Arbeit teilweise anstrengend sein kann. Du solltest motiviert sein und dort mit anpacken, wo Hilfe benötigt wird. Du solltest dich gut auf Englisch verstÀndigen können.

Deine Arbeitszeiten

Du unterstĂŒtzt das Projekt in der Regel mindestens 5 Tage in der Woche, von ca. 07:30 Uhr bis 16 Uhr. Die Arbeitszeit kann variieren, je nachdem, was gerade im Projekt ansteht. Du solltest flexibel sein und dich auf die Bedingungen vor Ort einlassen.

Projektdetails auf einen Blick
  • Wo? Northern Queensland (Zielflughafen: Townsville)
  • Arbeitszeit: Du unterstĂŒtzt das Projekt in der Regel mindestens 5 Tage in der Woche, ca. 8 Stunden am Tag (abhĂ€ngig von der aktuellen Situation im Projekt, der Jahreszeit etc.).
  • Wie viele Freiwillige können mithelfen? Es können bis zu 2 Freiwillige in dem Projekt mithelfen.
  • Weitere Anforderungen/Voraussetzungen: Rauchen, der Konsum von Alkohol oder anderen Drogen wird nicht toleriert. Du solltest zuverlĂ€ssig, verantwortungsbewusst, ehrlich und fit sein sowie gute Englischkenntnisse haben.

Du wohnst entweder bei einer australischen Gastfamilie oder in einem Hostel. In der Gastfamilie ist die Verpflegung inklusive, im Hostel bereitest du dein Essen selber zu. Das Hostel ist 15-20 Minuten vom Projekt entfernt, die Gastfamilien wohnen ebenfalls in der NÀhe. Der tÀgliche Transfer zum Projekt ist inklusive.

  • Wann? Du kannst das ganze Jahr ĂŒber mithelfen.
  • Wie lange? Du kannst 2-12 Wochen in dem Projekt mithelfen.
Soziales Projekt in Sydney

Möchtest du direkt in Sydney leben und arbeiten? Dann engagiere dich ein paar Wochen lang in dem Food Project. Das Projekt ist auch der perfekte Einstieg in deinen Work & Travel Aufenthalt!
>>Food Project <<

Wildlife Projekte

Möchtest du im Tier- und Naturschutz arbeiten? Alle Locations sind traumhaft schön und die Projekte ganz besonders:

>>Schildkrötenprojekt am Great Barrier Reef <<
>>Pferdeprojekt <<
>> Devil Care <<
>> Koala Auffangstation <<
>> Wildlife-Projekt auf der KĂ€nguru-Insel <<
>>Wildlife Sanctuary in Northern Queensland <<
>>Wildlife Hospital, Steve IrwinÂŽs Zoo <<
>>Rainforest + Wildlife <<
>>Delfin-Projekt <<

Preise


Ein paar EindrĂŒcke
 
 
ZurĂŒck zu Freiwilligenarbeit Australien/Allgemein
Dein Weg ins Ausland in wenigen Schritten

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!



Termine

Februar
  • 27. Februar, 16 Uhr, Online-Infoabend
MĂ€rz
  • 20. MĂ€rz, 15-18 Uhr, „Nach der Schule ins Ausland“, BIZ Hamburg
  • 23. MĂ€rz, 10-16 Uhr, JuBi Köln

Weitere Infos findest du hier!

For ALL European citizens!
🌈 Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren! 📾
❌

Spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion fĂŒr euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 fĂŒr einen Freiwilligenaufenthalt in SĂŒdafrika oder Namibia an und spare 100€ von der ProgrammgebĂŒhr.

GĂŒltig fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und fĂŒr das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. EinfĂŒhrungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.