Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Farmarbeit Ungarn

 

>>> Hier anmelden / buchen! <<<

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


€399,- / ab 4 Wochen / wann möglich: ganzjährig

Das Glück der Erde...

Ungarn ist als Reiseziel für eine „Auszeit“ eher unbekannt - das sollte sich ändern! Denn in Ungarn findest du eine traumhafte Landschaft, mit Budapest eine interessante Großstadt und vor allem triffst du in Ungarn sehr herzliche und gastfreundliche Menschen, die dir gerne ihr Land und ihre Kultur zeigen. Du wirst dich dort sicher schnell zu Hause fühlen.

Ungarn liegt im Herzen von Europa und grenzt an Österreich, Slowakei, Ukraine, Rumänien, Serbien, Kroatien und Slowenien. Das Land ist wahnsinnig vielseitig: man kann hier wunderschöne Tage am Balaton, dem „Ungarischen Meer“ und größten See Ungarns, verbringen, die strahlende Hauptstadt Budapest besuchen, in den typischen Thermalbädern entspannen oder in der grenzenlosen Pusztalandschaft, einer typischen flache Grassteppe, auf Entdeckungstouren gehen. In den Nationalparks in Ungarn findest du Karstgebirge mit Tropfsteinhöhlen, waldreiches Mittelgebirge mit Wasserfällen, Burg- und Klosterruinen und romantischen Schmalspurbahnen. Wenn du Zeit hast, solltest du dir also nach der Mitarbeit auf dem Hof noch ein paar Tage oder Wochen nehmen um dieses wunderbare Land zu entdecken.

Die Ungarische Sprache ist eine finno-ugrische Sprache und nicht mit den Sprachen der Nachbarländer verwandt, deshalb klingt sie für uns sehr fremd und ist relativ schwierig zu erlernen. Viele verstehen und sprechen Deutsch und Englisch, du wirst also gut zurecht kommen. Die Leute vor Ort freuen sich dennoch sehr, wenn man ein paar Wörter Ungarisch spricht. Mit unserem Kauderwelsch Sprachführer kannst du dir vor der Ausreise ein paar Worte aneignen.

Ungarn ist von Deutschland aus recht einfach und schnell mit dem Flugzeug oder mit dem Zug zu erreichen. Wenn du aus Deutschland, Österreich oder aus der Schweiz kommst, benötigst du nur deinen Personalausweis. Du kannst deinen Aufenthalt also ganz einfach planen und durchführen!

Wenn du gerne reitest, mit Pferden arbeiten möchtest und es dir Spaß macht, von internationalen Gästen umgeben zu sein, dann ist ein Farmaufenthalt in Ungarn genau das richtige für dich!


Programminfo Farmarbeit Ungarn

In Ungarn vermitteln wir ein Farmprogramm in Zusammenarbeit mit einem Reitclub in traumhafter Lage am Balaton.

Arbeiten am Balaton

Der Reitclub liegt in Cserszegtomaj und ist einem Feriendorf mit über 300 Apartments angeschlossen, wo man schnell Kontakt zu internationalen Feriengästen bekommt. Das ganze Ensemble aus mehreren Gebäuden mit Appartements und Lehmhäuser im Bauernhausstil wurde einem typisch ungarischen Dorf nachempfunden. Die Einrichtungen des Clubs können mit genutzt werden. Du unterstützt das lokale Team bei der Arbeit mit den Pferden und bei allgemeinen Aufgaben, die auf dem Hof anfallen. Die anderen Angestellten sprechen meist nur Ungarisch, so dass du sicherlich das eine oder andere Wort lernen wirst. Du solltest Pferde lieben, gerne reiten und Reiterfahrung mitbringen (mind. Klasse E).

>> Den Tagesablauf findest du hier <<

Unterkunft und Verpflegung

Du wohnst in einem eigenen Apartment mit Küchenzeile, Dusche/WC direkt auf dem Hof. Das Frühstück, Mittag- und Abendessen gibt es in der Regel im hoteleigenen Restaurant. Ansonsten werden die Zutaten gestellt, so dass du dir selber etwas kochen kannst. Teilweise nimmt der Hof auch zwei Teilnehmer gleichzeitig auf - dann wohnt ihr entweder gemeinsam in dem Apartment oder einer bekommt ein Zimmer in der Hotelanlage.

Erlebe eine ganz andere Auszeit - auf dem Rücken der Pferde in Ungarn!

Der Reitclub hat folgende Voraussetzungen für das Programm:
• Mindestalter: 18 Jahre
• Spaß und Interesse an landwirtschaftlicher Arbeit
• Englischkenntnisse
• Reitkenntnisse (äquivalent Klasse E)
• Motivation und Flexibilität
• 4 - 12 Wochen Zeit

Du kannst ganzjährig mit dem Programm starten. Aktuell gibt es für Juli, August und September 2017 keine freien Plätze mehr. Bei Interesse einer Mitarbeit also relativ frühzeitig anmelden oder bei uns anfragen, ob es noch Lücken gibt.

Während deines Aufenthaltes in Ungarn hast du keine Möglichkeit, einen Sprachkurs zu belegen. Du wirst viel Englisch (und Deutsch) sprechen, da die Ferienanlage internationale Gäste empfängt. Sicher wirst du auch ein paar Wörter Ungarisch lernen. Natürlich kannst du vor oder nach der Arbeit in dem Reitclub einen Sprachkurs, z.B. in Budapest, besuchen.

Damit das Kindergeld während des Auslandaufenthalts weitergezahlt wird, ist der Besuch eines Sprachkurses im Umfang von 10 Stunden/Woche Voraussetzung.

Wenn du nachweisen kannst, dass die Arbeit in Ungarn für deinen weiteren beruflichen Werdegang wichtig ist, kannst du sie dir evtl. als Praktikum anrechnen lassen. Wende dich bei Fragen am besten an den zuständigen Sachbearbeiter bei der Kindergeldkasse.

Visum

Für Ungarn brauchst du als deutsche/r Staatsbürger/in kein Visum. Ein gültiger Personalausweis oder Reisepass reicht aus. Interessenten mit anderer Staatsangehörigkeit fragen bei uns nach, ob ein Aufenthalt in Ungarn möglich ist.

Versicherung

Du bist mit deiner gesetzlichen Krankenversicherung in ganz Europa versichert. Nimm einfach deine „Europäische Krankenversicherungskarte“ mit - damit kannst du im europäischen Ausland ganz normal zum Arzt gehen. Es steht dir natürlich frei, eine Zusatzversicherung für´s Ausland abzuschließen. Ausserdem ist eine Unfall- und Haftpflichtversicherung ratsam.

Wir bieten gemeinsam mit Dr. Walter und der HanseMerkur eine tolle Auslands- und Reiserücktrittsversicherung an. Infos gibt´s hier: Auszeit-weltweit Versicherungen. Natürlich kannst du dich auch selber informieren und dir eine Versicherung deiner Wahl suchen.

Wann und wie melde ich mich für die Farmarbeit in Ungarn an?

Am besten fragst du als erstes bei uns an, ob es für deinen gewünschten Reisezeitraum noch freie Plätze gibt. Es sind immer nur 2 Stellen zu vergeben, deshalb hast du bei einer frühzeitigen Anmeldung die größten Chancen platziert zu werden.

Falls du kurzfristig starten möchtest, frag einfach bei uns nach – vielleicht hast du Glück und es ist noch eine Stelle frei.

Was passiert nach Einreichen der Anmeldung?

Nachdem wir deine Anmeldung erhalten haben, bekommst du als erstes eine Eingangsbestätigung per email. Nach Ablauf des 14-tägigen gesetzlichen Widerrufsrechts, leiten wir deine Unterlagen an den Reitclub in Ungarn weiter. Sie schaut sich deine Unterlagen und den gewünschten Zeitraum an und schickt uns, wenn alles passt, eine Aufnahmebestätigung. Nach erfolgreicher Platzierung erhältst du ein Infopaket mit einer Bescheinigung über deinen Aufenthalt, einem Versicherungsvorschlag, der genauen Adresse des Reitclubs inkl. Anreiseinformation, u.v.m.

Jetzt ist es an der Zeit deine Anreise zu organisieren. Du organisierst dir deine Anreise entweder selbst oder lässt dir von unserem Partnerreisebüro einen Vorschlag zuschicken. Nach der Buchung musst du uns nur noch deine Reisedaten mitteilen, deinen Koffer packen und dein Auslandsabenteuer in Ungarn kann beginnen.

 
 

Leistungen und Preise

Farmarbeit Ungarn

• Anmeldegebühr: 49€
• Vermittlungsgebühr: 350€

Weitere Kosten

Anreise, evtl. Versicherung

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Betreuung und Beratung durch Auszeit-weltweit
• Vermittlung auf einen Reitclub in Ungarn
• Günstiges Flug-/Zugangebot unseres Partnerreisebüros
• Information über eine günstige Auslandsversicherung
• Ausführliches Infopaket (Bescheinigung, Kontaktdaten u.v.m.)
• Teilnahme an einem interkulturellen Vorbereitungsseminar (optional, gegen Gebühr)
• Auszeit-weltweit Jutebeutel
• Kauderwelsch Sprachführer Ungarisch Wort für Wort

Programmleistungen der Partnerorganisation

• Unterstützung bei eventuellen Fragen und Problemen während des Aufenthaltes
• Freie Unterkunft (eigenes Apartment mit Küchenzeile direkt auf der Anlage)
• Freie Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
• Die Möglichkeit, selber zu Reiten
• 2 freie Tage pro Woche (bei ca. 40 Stunden Arbeit/Woche)

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Auszeit-weltweit Teilnahmezertifikat
• Teilnahme am Returnee-Programm (optional)



Von unseren Teilnehmern



Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns