Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de

Farmarbeit Argentinien

 

>>> Hier anmelden / buchen! <<<

Kein Formular sichtbar? Hier klicken!


ab €1199,- / ab 4 Wochen / wann möglich: siehe Startdaten

Vamos!

Argentinien ist nach Brasilien der zweitgrößte Staat des südamerikanischen Kontinents. Durch seine weite Nord-Süd (3700km) Ausdehnung findet man zahlreiche Klima- und Vegetationszonen und dadurch eine sehr abwechslungsreiche Landschaft sowie eine große Artenvielfalt. Hier findest du die hohen Berge der Anden, subtropischen Regenwald, die überwältigenden Wasserfälle des Iguazú, die wüstenhafte Hochebene im Nordwesten, Gletscher, Seen und Wälder Patagoniens, traumhafte Strände am Atlantik, eine abwechslungsreiche Berg- und Hügellandschaft um Córdoba und vieles mehr.
Auf dem Land findet man traditionelle Weingüter und unzählige Estancias, große Landgüter. Die Menschen in Argentinien sind sehr warmherzig und gastfreundlich.

Argentinien ist ein tolles Land für einen Farmaufenthalt, denn auf dem Land haben sich die Traditionen und Gewohnheiten erhalten, die in der Stadt allmählich verloren gehen. Zudem ist Argentinien recht sicher und es ist günstig im Land zu reisen, so dass du nach der Farmarbeit noch auf eigene Faust das Land erkunden kannst, wenn du magst.

Tauche ein in das argentinische Landleben!

Programminfo Farmarbeit Argentinien

Bei dem hier angebotenen Farmprogramm handelt es sich eine Kombination aus Sprachkurs und Farmarbeit.

Das Programm beginnt, wenn du möchtest, mit einem 4-wöchigen Sprachkurs. Die Sprachschule unserer Partner befindet sich in einer traumhaften Stadtvilla am Plaza Alta in der Studentenstadt Córdoba. Schwerpunkte des Anfängerkurses sind Verstehen, Aussprache, Grammatik, Grundwortschatz, einfache Konversation. Wenn du schon Spanischkenntnisse hast, nimmst du an einem Kurs für Fortgeschrittene teil. Hier werden die vorhandenen Kenntnisse ausgebaut und intensiviert. Es werden auch die Unterschiede des Argentinischen Spanisch zum Castellano in Spanien herausgearbeitet. Die Lehrer sind alle Muttersprachler mit Universitätsausbildung und Lehrerfahrung.
Nach dem Sprachkurs geht es weiter auf deine Farm. Die Farmen befinden sich alle in und um Córdoba.

Wenn du schon sehr gut Spanisch sprichst, kannst du auch ohne Sprachkurs teilnehmen. Bitte beachte aber, dass es nach Ankunft einige Tage dauert, bis du mit der Arbeit starten kannst (je nach Platzierung). Deinen individuellen Fall besprechen wir persönlich mit dir. Die Zusatznächte zahlst du direkt an die Partnerorganisation vor Ort.

Unterkunft und Verpflegung

Während des Sprachkurses wohnst du in einem Studentenhaus der Organisation vor Ort, zusammen mit anderen internationalen Teilnehmern sowie argentinischen Studenten. Es wird immer viel gemeinsam unternommen und du kannst dein Spanisch trainieren! Die Häuser haben voll ausgestattete Küchen und mehrere Badezimmer. Du kannst dich günstig selbst verpflegen. Oft wird auch gemeinsam gekocht. Im Patio oder auf der Terrasse kannst du dich entspannen. Telefon und Wi-Fi sind im Haus vorhanden.
Während der Farmarbeit wohnst du direkt auf der Farm bei der Farmersfamilie oder zusammen mit den Landgutverwaltern.
Wenn du gerne in der Studentenresidenz in der Stadt bleiben möchtest, kannst du in einem stadtnahen Reitclub oder Reitstall arbeiten.

Folgende Arbeitsbereiche werden angeboten

• Pferdefarm
• Polo Ranch
• Estancia
• Mischfarm
• Rinderfarm
• stadtnahe Pferdeclubs
• Reitställe

Beispiele

• Farm in den Sierras de Córdoba mit Familienanschluss
• Estancia serrana mit einem angeschlossenen Landjugendheim, wo sich Gruppen junger Argentinier für Exkursionen, Asados und Guitarreas treffen

Da die meisten Teilnehmer/innen gerne reiten möchten, ist das bei allen Platzierungen möglich.

Die Organisation vor Ort hat folgende Voraussetzungen für das Programm:
• Mindestalter: 18 Jahre
• Spaß und Interesse an landwirtschaftlicher Arbeit
• Spanischkenntnisse werden nicht vorausgesetzt!
• noch mind. 3 Monate gültiger Reisepass
• Offenheit und Toleranz gegenüber fremden Kulturen
• Motivation und Flexibilität
• Mindestens 4 Wochen Zeit

Starttermine

2017: 23. Januar, 6. Februar, 6. März, 3. April, 2. Mai, 5. Juni, 3. Juli, 7. August, 4. September, 2. Oktober, 30. November, 27. Dezember

Wenn du schon sehr gut Spanisch sprichst, kannst du das Freiwilligenprogramm jeden Montag ohne Sprachkurs starten.

Dein Aufenthalt in Argentinien beginnt, wenn du möchtest, mit einem 4-wöchigen Sprachkurs in der Sprachschule unserer Partner. Dieser umfasst 20 Wochenstunden und kann bei Bedarf verlängert werden. Während der Farmarbeit hast du keine Möglichkeit, einen Sprachkurs zu besuchen.

Damit das Kindergeld während eines Auslandaufenthaltes weitergezahlt wird, ist der Besuch eines Sprachkurses im Umfang von 10 Stunden/Woche Voraussetzung. Da du nicht durchgehend einen Sprachkurs in diesem Umfang besuchst, solltest du damit rechnen, dass das Kindergeld während deines Aufenthaltes teilweise eingestellt wird.

Wenn du nachweisen kannst, dass die Arbeit in Argentinien für deine weitere berufliche Ausbildung wichtig ist, besteht die Chance einer Weiterzahlung. Wende dich am besten vorher an die zuständige Kindergeldstelle.

Visum

Bei einer Aufenthaltsdauer bis zu 90 Tagen benötigst du kein Visum. Du reist mit deinem noch mindestens 3 Monate gültigen Reisepass nach Argentinien und erhältst dort am Flughafen ein Touristenvisum. Bleibst du länger als 90 Tage in Argentinien, kannst du dein Visum vor Ort bei der zuständigen Behörde (Dirección Nacional de Migraciones) um weitere 90 Tage verlängern lassen. Du kannst also insgesamt bis zu 6 Monaten in Argentinien bleiben.

Visabestimmungen können sich sehr kurzfristig ändern, deshalb kann für die Informationen auf dieser Website keine Gewähr übernommen werden. Wir empfehlen dir, vor deiner Anmeldung auf der Seite der Botschaft nachzuschauen. Falls du Fragen hast, einfach bei uns melden!

Versicherung

Für deinen Aufenthalt in Argentinien brauchst du eine Auslandsversicherung. Wir bieten gemeinsam mit Dr. Walter und der HanseMerkur eine tolle Auslands- und Reiserücktrittsversicherung an. Infos gibt´s hier: Auszeit-weltweit Versicherungen.
Natürlich kannst du dich auch selber informieren und dir eine Versicherung deiner Wahl suchen.

Impfungen

Spezielle Impfungen sind für Argentinien nicht vorgeschrieben. Wir empfehlen aber die Standardimpfungen Tetanus und Diphtherie sowie Hepatitis A und B. Es ist auch ratsam, auf der Seite des Auswärtigen Amtes nachzuschauen, da dort immer die aktuellsten Reiseempfehlungen und Sicherheitshinweise für das jeweilige Land vorliegen.

Wann und wie melde ich mich für die Farmarbeit in Argentinien an?

Du solltest uns deine Anmeldung mind. 2 Monate vor dem gewünschten Starttermin zusenden, damit genug Zeit für die Organisation des Sprachkurses und deiner Unterkunft, die Flugbuchung etc. bleibt.

Falls du kurzfristiger starten möchtest, frag einfach bei uns nach - oft ist eine zügige Planung auch noch möglich.

Was passiert nach Einreichen der Anmeldung?

Nachdem wir deine Anmeldung erhalten haben, bekommst du als erstes eine Eingangsbestätigung per email. Nach Ablauf des 14-tägigen gesetzlichen Widerrufsrechts, leiten wir deine Unterlagen an die durchführende Organisation weiter. Sie schauen, welche Bereiche dich interessieren und wann du gerne nach Argentinien kommen möchtest und bestätigen uns den Aufenthalt und die Leistungen. Sobald wir diese Bestätigung haben, bekommst du dein Infopaket mit wichtigen Tipps und Unterlagen.

 
 

Leistungen und Preise

Programmgebühr Farmarbeit Argentinien (inkl. 49€ Anmeldegebühr)

Unterkunft in der Studentenresidenz während der Farmarbeit
• 4 Wo Sprachkurs + 4 Wo Farmarbeit: 1999€
• 4 Wochen (nur Farmarbeit): 1199€
• Verlängerungswoche Farmarbeit: 80€

Unterkunft auf der Farm
• 4 Wo Sprachkurs + 4 Wo Farmarbeit: 2299€
• 4 Wochen (nur Farmarbeit): 1499€
• Verlängerungswoche Farmarbeit: 180€

• Verlängerungswoche Sprachkurs: 210€

Einzel- oder Doppelzimmer gegen Aufpreis und nach Verfügbarkeit möglich.

Weitere Kosten

• Flug: ab 900€
• Versicherung
• Lehrbücher: ca. 10-15€

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Betreuung und Beratung durch Auszeit-weltweit
• Vermittlung in das Programm der Partnerorganisation
• Günstiges Flugangebot unseres Partnerreisebüros
• Information über eine günstige Auslandsversicherung
• Ausführliches Infopaket (Bescheinigung, Kontaktadresse unserer Partner u.v.m.)
• Teilnahme an einem interkulturellen Vorbereitungsseminar (optional, gegen Gebühr)
• Auszeit-weltweit Jutebeutel
• Kauderwelsch Sprachführer Spanisch für Argentinien

Programmleistungen der Partnerorganisation

• Organisation eines Sprachkurses, falls gewünscht

Programmleistungen der Partnerorganisation

• Unterstützung bei eventuellen Fragen und Problemen während des Aufenthaltes
• Vermittlung auf eine argentinische Farm deiner Wahl
• Transfer vom Flughafen Córdoba zur Unterkunft
• Einstufungstest am 1. Unterrichtstag
• 4-wöchiger Sprachkurs in Córdoba (20 Std./Woche)*
• Kostenlose Nutzung der Einrichtung der Schule
• Umfangreiches Freizeitangebot
• Farmarbeit für 4-20 Wochen
• Unterkunft in der Studentenresidenz (4-Bett-Zimmer) während des Sprachkurses
• Unterkunft auf der Farm oder in der Studentenresidenz während der Farmarbeit
• Bei Unterbringung auf der Farm: inkl. Verpflegung

*Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten. Wenn keine Gruppe deines Sprachniveaus zustande kommt, werden aus 4x45 Minuten/Tag Gruppenunterricht 2x45 Minuten/Tag Einzelunterricht

Vermittlungsleistungen von Auszeit

• Auszeit-weltweit Teilnahmezertifikat
• Teilnahme am Returnee-Programm (optional)



Von unseren Teilnehmern

>>>Berichte / Feedback <<<

Erfahrungsberichte*****

* 8 Wochen - Bericht von Daniel




Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns