Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Freiwilligenarbeit Tansania - Yvonne

 

Mein Freiwilligendienst in Tansania

Die Betreuung vor Abreise durch die Mitarbeiter von Auszeit war sehr gut. Alle Fragen wurden so gut es geht beantwortet. Auch dann bei Ankunft am Flughafen wurde durch die nette Begrüßung die Aufregung ein wenig kleiner. Auch die Ansprechpartner vor Ort helfen immer so gut sie können. Die Unterkunft ist sehr gemütlich und die Lage mit den freundlichen einheimischen Nachbarn macht einem das Einleben in einem tansanischen Dorf einfacher. Auch die Anwesenheit anderer Freiwilligen empfand ich als Vorteil, da man doch nicht alleine dort ist und sich über die verschiedenen Projekte und Erfahrungen unterhalten kann.

Die Projektarbeit hat mir sehr gut gefallen. Drei Monate lang war es eine riesen Freude in das Waisenhaus zu kommen und von einer Herde rennender und lachender Kinder begrüßt zu werden. Auch die Mitarbeiter dort haben mich sehr herzlich aufgenommen und sind zu Freunden geworden. Die Tätigkeit mit den Kindern ist manchmal anstrengend, machte aber jeden Tag aufs Neue Spaß. Auch weil man merkt, dass Hilfe dort gebraucht wird und die Kinder sich sehr freuen, wenn man sie unterrichtet, mit ihnen spielt oder sie einfach an der Hand hält! Die Entscheidung für Tansania war für mich genau die richtige. Ich habe mich drei Monate sehr wohl in diesem Land gefühlt und träume schon von meinem nächsten Aufenthalt dort. Die Einheimischen, die Natur, die Kinder, das afrikanische Leben mit der Gelassenheit und alltäglichen Lebensfreude haben mich sehr begeistert.

Das zwischenmenschliche Leben dort hat mich, abgesehen von den Tieren in der Wildnis, am meisten an diesem Land begeistert. Ich würde lügen, wenn ich einen Kulturschock leugnen würde. Des Öfteren hat man gespürt, dass man doch von einem ganz anderen Fleckchen der Erde kommt. Doch genau diese Erfahrungen waren spannend und erlebenswert. Davon möchte ich auch nicht zu viel berichten. Ich möchte diese drei Monate auf keinen Fall missen! Und freue mich jetzt schon wieder dieses Land zu besuchen.

Yvonne


Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns