🐎 Günstiges Ranchprogramm!
✨ Das neue Auszeit-weltweit
Kontakt: info@auszeit-weltweit.de


Unsere Kambodscha-Reportage auf
 

Freiwilligenarbeit Südafrika - Sandra

3 Wochen im einzigartigen Löwenpark

Im September 2014 hatte ich das Glück volle 3 Wochen Teil des Teams vom Löwenpark zu sein, der sich ganz in der Nähe von Kapstadt befindet.

Nach dem ich im Anschluss des langen Fluges von einer Fahrerin vom Flughafen zum schönen Backpacker Hostel in Kapstadt gefahren wurde, konnte ich ohne Probleme allein durch die Stadt laufen um mir z. B. die Küste anzusehen oder Einkäufe zu erledigen und etwas essen zu gehen.

Die Betreuung vor und nach der Reise durch das Auszeit-Weltweit Team war sehr freundlich und kompetent!

Als Freiwilligenarbeiter im Löwenpark hatte ich feste Arbeitszeiten, die von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 waren - inklusive einer Stunde Mittagspause. Das nette Team des Parks hat einen gut in die täglichen Arbeiten eingewiesen und ich habe nicht nur sehr interessante Dinge über das Verhalten von Löwen gelernt, sondern auch generelle Dinge, wie die kritischen kommerziellen Geschäfte mit den Wildtieren (nicht im Löwenpark! ☺) bzw. deren Wilderei in Südafrika.

Außerdem war es sehr interessant mit den Park Besuchern aus aller Welt zu sprechen und deren „Geschichte zu hören“. Die Abendstunden kann man für sich selbst nutzen. Ich habe zum Beispiel meine Mittagessen für den nächsten Tag vorbereitet oder mich zum Personal gesellt, welches teilweise direkt am Park gewohnt hat.

Die Freizit am Wochenende nutzte ich um mir Kapstadt anzusehen und auf eine Safari Tour (Fairy Glen Game Reserve) zu gehen. Die Gegend ist atemberaubend und es lohnt sich zum Beispiel sehr zum Cape of Good Hope oder in den Kirstenbosch Botanical Garden zu fahren. In der Umgebung gibt es allerdings noch zahlreiche weitere Dinge die man unternehmen kann, wie z. B. Weinproben oder Shark Diving Angebote.

Die Unterkunft im Löwenpark selbst entsprach afrikanischen Verhältnissen (was nicht heißen soll, dass sie schlecht war! ☺). Da die Nächte auch im September noch kalt waren, empfehle ich sehr einen dicken Schlafsack, dicke Socken und auch ein kleines Kissen mitzunehmen.

Insgesamt war der Aufenthalt im Löwenpark, der ein Zufluchtsort für 35 wundervolle Löwen, 2 Bengalische Tiger und zahlreiche weitere Tiere ist, eine super Erfahrung und es gab mir ein unglaubliches Gefühl etwas Gutes für die Tiere zu tun und sie dabei zu unterstützen, ihnen nach den schlechten Erfahrungen der Vergangenheit, ein schönes Lebensende zu bieten.


Unsere Bewertungen auf Google (4,4 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


For ALL European citizens!
Unsere Kambodscha-Reportage auf
🌈 Nimm die Abkürzung, buche direkt beim Projekt! 📸

Spare 100€ von der Programmgebühr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 für einen Freiwilligenaufenthalt in Südafrika oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr.

Gültig für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. Einführungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.