Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Freiwilligenarbeit Portugal - Lisa

 
Meine Zeit in Lissabon

In meinen 3 Monaten in Lissabon, hatte wirklich eine wunderschöne Zeit! Jeden Tag lernt man diese Stadt und die Leute besser kennen, man erlebt einen ganz anderen und spannenden Alltag. Der morgendliche Sprachkurs bereitet mir auch richtig viel Spaß, außerdem konnte man so immerhin schon mal die ersten Kontakte knüpfen und die Freizeitangebote der Schule nutzen, die sehr abwechslungsreicht sind (:

Am Nachmittag arbeitete ich bei Banco alimentar, das ist in etwa mit der deutschen Tafel zu vergleichen. Dort trifft man sehr viel spannende Leute und erfährt die verschiedesten Lebensgeschichten. Trotz den anfänglichen Sprachschwierigkeiten, wurde man von allen Mitarbeitern herzlichst empfangen und hatten auch sehr viel Geduld einem die verschiedenen Arbeitsbereiche zu erklären, schon nach zwei Wochen hatte man das Gefühl, dass man schon ewig ein Teil dieser Arbeitsgemeinschaft zu sein. Auch der Weg zu Banco alimentar war wirklich einfach und gut zu finden!:)

Für einen längeren Aufenthalt im Ausland empfehle ich wirklich die freiwillige Arbeit bei einer sozialen Organisation oder Einrichtung. Denn durch diese Arbeit lernt man die Menschen und die Kultur im entsprechendem Land viel besser kennen und zu verstehen. Es bietet einem sich auch die Chance nicht nur die positiven Seiten des Landes und der Kultur zu sehen, sondern man kann auch den Menschen, die Hilfe brauchen, etwas Gutes tun und somit erlebt man alle unterschiedlichen Facetten des Landes. 
Ein Auslandsaufenthalt ist wirklich eine wunderbare Erfahrung mit tollen Menschen und vielen Chancen Neues zu entdecken.

Die Betreuung durch Auszeit Weltweit war richtig gut, ich hatte ständigen Kontakt mit meiner persönlichen Ansprechpartnerin und konnte mich auch jeder Zeit an Sie wenden, sowohl vor meiner Abreise wie auch während meines Aufenthaltes. Die Sprachschule, die ich vermittelt bekommen habe war sehr kompetent und professionell, man lernte dort die Sprache ziemlich zügig und man konnte auch individuelle Wünsche äußern, falls man ein Problem hatte.

Ich hab mich wirklich von Anfang an gut aufgehoben gefühlt mit Auszeit Weltweit! :)


Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns