Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Freiwilligenarbeit Indonesien/Bali - Daniela

 
Der Aufenthalt in Bali mit Auszeit war eine tolle Erfahrung- ich würds wieder machen.

Man lernt von Anfang an viele Leute aus allen Ländern kennen und lernt Bali von einer ganz persönlichen Seite kennen.

Die Leute sind total nett und freundlich und sehr viele können ganz gut Englisch. Generell kommt man mit Englisch super aus- wer aber indonesisch (eher nicht balinesisch) lernt wird mehr respektiert- bzw sie freuen sich ☺

An den Wochenenden unternimmt man meist etwas mit den anderen. Ich würde empfehlen surfen in Canggu auszuprobieren. Supertoll! Der Strand in Padang Padang ist sehr sehenswert genauso wie Tanah Lot, Ulu Watu und auf jeden Fall die Gili Islands. Die Auswahl ist groß.

Ich würde auf jeden Fall empfehlen danach noch 2 Wochen anzuhängen und zu reisen. Was ich aus Erzählungen weiß, werden 4 Wochen „Arbeit“ dann mal fad- ich war 2 Wochen und glaub 3 Wochen sind ideal.

Die Unterkunft ist gewöhnungsbedürftig- man darf keinesfalls empfindlich sein und sollte seine Hygienestandarts heruntersetzen können!!! Essen ist super.

Falls ihr in der Schule arbeitet ist es gut Luftballone, Sticker, einen Stempel für das Heft und sonstige Kleinigkeiten mitzubringen. Eventuell auch irgendwelche Mitbringsel für die Familie...hätt ich nett gefunden ☺

Ich fands jedenfalls großartig!



Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns