🐎 Günstiges Ranchprogramm!
✨ Das neue Auszeit-weltweit
Kontakt: info@auszeit-weltweit.de


Unsere Kambodscha-Reportage auf
 

Freiwilligenarbeit Australien - Lisa

Freiwilligenarbeit Australien + Rancharbeit in Neuseeland

Sowohl meine Zeit ist Australien als auch in Neuseeland waren einfach fantastisch!

Sofort nach meiner Ankunft in Townsville ging es mit der Arbeit im Sanctuary los. Die Arbeitszeiten waren zwar teilweise sehr lang und die Arbeit körperlich anstrengend, aber ich könnte mir nicht vorstellen dort etwas anderes gemacht zu haben. Ich hatte jeden Tag Spaß mich um die Tiere zu kümmern - Futter zubereiten, Gehege putzen, Besucherinteraktionen beaufsichtigen - und hatte gleichzeitig die Gelegenheit so viele neue Leute kennenzulernen! Ich bin entsprechend jeden Tag todmüde ins Bett gefallen, aber die Wochenenden habe ich dann ausgenutzt, um so viel wie möglich von der Umgebung zu sehen. Mit dem Greyhound ist man schnell an neuen Orten und kann damit auch Wochenendausflüge nach Cairns oder Ayr planen. Meine persönlichen Highlights waren die Rockwallabies auf Magnetic Island und die Waterfall-Day-Tour mit Raventours!

Im Anschluss bot Neuseeland das komplette Gegenprogramm zu Australien. Von sommerlichen Temperaturen und eher steppenartiger Landschaft ging es nun in den Regen hoch in die grünen Berge! In Ohakune habe ich auf einer Ranch als Horse-Trekking-Guide gearbeitet und so die Umgebung vom Pferderücken aus erkundet. Ich habe zwar bereut keine Gummistiefel mitgehabt zu haben und das WLAN habe ich am Anfang auch schmerzlich vermisst, aber mit der Zeit wurde beides ziemlich unwichtig. Die Arbeit mit den Pferden und auch mit den Kunden hat sich für mich kaum wie Arbeit angefühlt! Die freien Nachmittage konnten wir Freiwilligen dann für eigene Ausritte nutzen und so war es auch nicht weiter schlimm, dass es keine regulären Wochenende gab. Wollte man einen freien Tag, konnte man dies einfach mit Don und Sue ohne weitere Probleme absprechen. So habe ich einige Tage in National Park verbracht und habe mich am Tongariro Crossing versucht! Das erklimmen eines Berges mit Eisaxt und Spikes kann ich wirklich nur empfehlen! So viel Spaß hatte ich lange nicht bei so sportlichen Aktivitäten!


Unsere Bewertungen auf Google (4,4 von 5⭐) und facebook (4,8 von 5⭐)


For ALL European citizens!
Unsere Kambodscha-Reportage auf
🌈 Nimm die Abkürzung, buche direkt beim Projekt! 📸

Spare 100€ von der Programmgebühr! 😃


Wir haben eine tolle Aktion für euch!🎉🎉🎉

Melde dich zwischen dem 15. November 2018 und 15. Mai 2019 für einen Freiwilligenaufenthalt in Südafrika oder Namibia an und spare 100€ von der Programmgebühr.

Gültig für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Kapstadt sowie inkl. Orientierungswoche in Kapstadt und für das Programm inkl. 1 Übernachtung in Windhoek sowie inkl. Einführungstage in Windhoek. Der Rabatt wird auf der Rechnung abgezogen.