Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Freiwilligenarbeit Argentinien - Antonia

 
Mein Erfahrungsbericht:

Der Aufenthalt war ein einmaliges Erlebnis.

Buenos Aires ist überwältigend; es gibt unendlich viele Sachen zu erleben, sehen, ausprobieren! Der anfangs große Kulturschock ist relativ schnell überwunden, da die Portenos ein sehr offenes und redseliges Volk sind, das Touristen aus allen Nationen gerne auf nette Weise in die lokalen Gepflogenheiten einweist.

Meine Wochenendausflüge nach Uruguay (mit der Fähre ganz bequem und schnell zu erreichen) und auf dem Rio de la Plata nach Tigre haben sich auf alle Fälle gelohnt! Obwohl viele Reiseführer das Gegenteil behaupten, lohnt es sich landschaftlich gesehen sehr wohl, das Umland von Buenos Aires zu erkunden.

Als Volontärin war ich in einem Kindergarten in Barracas eingesetzt. Obwohl das Projekt sehr viel Spaß bereitet hat, war ich doch auch sehr betroffen. Leider kann eine Einzelperson nicht sehr viel bewirken, die Umstände werden sich dort nicht ändern. Es war aber doch schön zu sehen, dass die Kleinen sich über jede Aufmerksamkeit und Zuneigung einfach unendlich freuen können.

Der Höhepunkt meines Aufenthalts waren dann noch 3 Tage im Nationalpark Iguazu, den man sich in Argentinien auf keinen Fall entgehen lassen sollte!

Vielen Dank für die tolle Organisation!

Herzliche Grüße
Antonia



Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns