Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Farmarbeit Ungarn - Sarah

 
Hallo ihr Lieben!

Ich war für 4 Wochen am Balaton und würde jederzeit wieder dorthin fahren.

Dort angekommen hab ich mich schnell an das Leben im Club gewöhnt und wäre gerne noch länger geblieben.
Ich wohnte in einer Wohnung in der Nähe vom Stall, hatte dort auch W-lan und um zur nächsten kleineren Stadt zu kommen, bekam ich ein Fahrrad.

Die Arbeit im Club bestand hauptsächlich darin, die Pferde zu füttern, zu putzen, für den Unterricht vorzubereiten, Kinder auf den Ponys zu führen und kleinere Arbeiten, die in einem Stall anfallen. Stallarbeit an sich war aber sehr wenig Es stand wirklich die Arbeit mit den Pferden im Vordergrund und selber Reiten kam auch nicht zu kurz ;)

Alle Leute im Stall waren sehr nett und Ungarisch muss man auch nicht können, da die Meisten deutsch oder englisch sprechen!
In meiner Freizeit bin ich meistens nach Hévíz, die nächste kleinere Stadt, gefahren oder auch mit dem Bus nach Keszthely an den Plattensee.

Ich kann nur jedem, der Pferde liebt und gerne mit Tieren arbeitet, empfehlen selbst einmal dorthin zu fahren :)

Liebe Grüße, Sarah



Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns