Werde Pionier> >>>Werde Pionier! <<<
Vorbereitungsseminare For ALL European citizens!
Katalog anfordern
Telefon: 0221 67780490
Mail: info@auszeit-weltweit.de


Farmarbeit Ungarn - Jenni

 

Hallo Ihr Lieben!

Ich war 4 Wochen in Ungarn in einem Reitstall am Balaton. Die Mitarbeiter und Besitzer waren alle sehr nett und die Arbeit mit den Pferden hat super Spaß gemacht. Ich hatte ein kleines Zimmer direkt im Stall. Und die Sachen im Hotel wie Pool, Fitnessraum etc. durfte ich auch alle nutzen wenn ich wollte. In der Lobby gab es einen PC den man nutzen durfte, im Zimmer selber gab es kein W-Lan. Das Essen war lecker und es gab immer sehr viel Fleisch. Ungarisch habe ich nicht wirklich gelernt, da fast alle deutsch konnten :) Meine Aufgaben drehten sich hauptsächlich um die Pflege und Bewegung der Pferde.

In der Regel sah ein normaler Arbeitstag etwa so aus:

Angefangen wurde meistens um 6.30, dann wurden erst mal die Pferde gefüttert, auf die Weide gebracht und eben das gemacht was so für den Tag anstand, wie z.B Pferde für den Reitunterricht fertig machen, die Pferde die nicht für den Unterricht gebraucht wurden zu Bewegen, Kinder auf den Ponys führen etc. Gegen halb 12 ist dann Mittagspause bis ca. halb 3. Dann musste man noch mal bis halb 6 die restlichen Pferde machen die man am morgen nicht geschafft hat. Etwas Stallarbeit gehörte natürlich auch dazu, aber nicht viel.

Ich würde sofort nochmal hin fahren, allerdings waren 4 Wochen etwas zu kurz, da man grade so gut im Tagesablauf drin ist und dann eigentlich schon wieder nach Hause musste. Dennoch war es eine gute Gelegenheit mal aus dem Alltag raus zu kommen und etwas neues kennen zu lernen. Auszeit-Weltweit hat all meine Fragen immer schnell und gut beantwortet und meinen Wunsch auf den Hof am Balaton zu kommen erfolgreich durchgesetzt. Allerdings fühlte ich mich bei der Planung meiner Anreise etwas alleine gelassen (Auszeit-weltweit: Danke für den Hinweis Jenni! Wir werden die Anreiseinformationen umgehen ausweiten.)

Ansonsten war alles gut und wirklich jedem zu empfehlen der Pferde liebt.

Liebe Grüße Jenni


Sei mehr als ein Tourist, hinterlasse Spuren!
Triff uns